EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

„Biały Domek“ („Weißes Häuschen“) in Mikołów (Nikolai)


Mikołów ist eine industrielle schlesische Stadt mit einem recht interessanten Marktplatz und zahlreichen historischen Denkmälern. Unter den interessantesten Objekten gibt es das so genannte „Biały Domek“ („Weißes Häuschen“) in der Karol Miarka – Straße. Es ist eine prächtige Villa, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts von einem Unternehmer aus Mikołów, dem Besitzer eines Maschinenbetriebs – Heinrich Koetz errichtet wurde. Zur Zeit gehört das Gebäude zum Stadtamt. Es ist aber zugleich der Sitz der Städtischen Museumsanstalt, die interessante Ausstellungen zu bieten hat

Standort
Straße Karola Miarki 15
43-190 Mikołów
Mikołów
Ballungsraum Oberschlesien
in der Stadt, im Stadtzentrum
Kontakt
: 32 3248 460
Allgemeine Informationen
: Museen, architektonische Sehenswürdigkeiten
Preise und Service
: freier Eintritt
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Montag - Freitag: 9.00 - 15.45, Mittwoch: 9.00 - 16.45

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Sound-Dateien
0723
/Media/Default\.MainStorage/Poi/bosk1fzj.xt3\0723.mp3

In der Nähe
Mikołów
Die Geschichte der evangelischen Pfarrei in Mikołów (Nikolai) reicht bis in die zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts zurück. Nach der Welle der Reformation gab es in Schlesien aber eine Welle der Gegenreformation, die den Bau der evangelischen Tempel nicht begünstigt hat. Endgültig wurde sie am Anfang der 60er Jahre des 19. Jahrhunderts errichtet. Das neugotische Gebäude war die Krönung der Bemühungen der Lutheraner aus Mikołów (Nikolai), die sich in den früheren Jahren u.a. in einem gemieteten Saal der Apotheke versammelt haben.
Mikołów
Mikołów ist unter den ältesten Siedlungen in Oberschlesien zu erwähnen. Sie wurde zum ersten Mal im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Die Stadt hat bereits im Mittelalter ihre Gestalt angenommen, die Stadtrechte wurden aber der Siedlung erst im 16. Jahrhundert erteilt. Die historische urbanistische Anordnung umfasst einen viereckigen, lang gestreckten Marktplatz sowie ein unreguläres Netz von Straßen. Sehenswert sind hier unter anderen historische Kirchen, ein Neorenaissance-Rathaus und Mietshäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert.
Mikołów
Die Kirche St. Maria Schnee in Mikołów (Nikolai) ist die älteste Kirche in dieser historischen Stadt. Es bleibt unbekannt, wann genau das Bauwerk errichtet wurde. Sein spätgotischer Stil scheint aber auf Ende des Mittelalters hinzuweisen. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts war die Kirche der Sitz einer Pfarrei, die dem Bischof und Märtyrer, dem Heiligen Adalbert gewidmet war. Nachdem eine neue Pfarrkirche in Mikołów gebaut worden war, wurde die alte in eine Filialekirche mit einem neuen heiligen Patron umgewandelt
Mikołów
Der Heilige Adalbert (von Prag) ist der heilige Patron von Mikołów (Nikolai). Die Pfarrei, die diesem Märtyrer gewidmet ist, existiert in der Stadt seit dem Mittelalter. Die heutige Pfarrkirche wurde zu einer „kleineren Basilika“ erhoben und sie wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Sie ersetzte eine kleine, bis heute erhalten gebliebene Kirche. Die prachtvollste Kirche in Mikołów wurde auf dem Plan eines Rechtecks, im neoromanischen Stil errichtet. Über dem Haupteingang können wir Bildnisse der seligen Pfarrer: Emil Szramek und Stanisław Kubista sehen.
Mikołów
Mikołów (Nikolai), eine der ältesten oberschlesischen Städte, hatte jahrhundertelang ein multikulturelles Anlitz. Eine bedeutende Rolle in der Geschichte der Stadt haben die Vertreter der jüdischen Gemeinschaft gespielt, die hier ca. 300 Jahre lang anwesend waren. Am Ende des 17. Jahrhunderts haben sie den ersten jüdischen Friedhof gegründet, der bis heute nicht überdauert hat. Den neuen Friedhof finden wir zwischen den Straßen Alter Weg und Verfassung vom 3. Mai. Auf ihm haben sich ca. 200 Grabmäler erhalten und die ältesten von ihnen stammen aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.
Mikołów
W ofercie obiektu znajdują się 3 oświetlone korty, hala tenisowa, wypożyczalnia rakiet i piłek, węzeł sanitarny, parking.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Ornontowice
Konditorei mit Traditionen, die in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts reichen. Spezialität des Hauses sind eigene Back... Mehr>>
Tychy
Das in der Nähe des Paprocany-Sees gelegene Restaurant spezialisiert sich auf Gerichte der schlesischen Küche. Die Geric... Mehr>>
Katowice
Das Hotel verfügt über ein modernes SmaQ-Restaurant, das aufgrund seiner Lage im Stadtzentrum ein idealer Ort für Hotelg... Mehr>>
Katowice
Das Restaurant Sunlight ist die Visitenkarte des angelo Hotels: der lichtdurchflutete offene, aber zugleich behagliche R... Mehr>>
Unterkunft
Mikołów
Das Hotel liegt im Herzen der Innenstadt, verfügt über Zimmer 2-Personen-, zwei Konferenzräume mit technischer Ausrüstung, Unterbringung Zimmer für bis zu 120 Personen.
Mikołów
Motel A & P auf der nationalen Route 81 Katowice befindet - Wisła, in der Nähe des Einkaufszentrums Auchan hat Hotelzimmer 1 - und 2-Personen-Zimmer.
Mehr anzeigen