EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

St. Florian Sanktuarium in Chorzów (Königshütte)


Die Absicht die Pfarre St. Florian in Chorzów (Königshütte) zu bilden, geht auf die Vorkriegszeit zurück. Damals gibt es ein paar Pfarrkirchen in der entwickelnden Stadt, deren Zahl wegen der Bevölkerungswachstums nicht ausreichend war. Die Bemühungen eine neue Kirche zu bauen, wurden jedoch durch den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges und später das stalinistische repressive Regime in der Nachkriegszeit behindert. Die Kirche wurde schließlich in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts errichtet. Seit 2001 ist sie ein Diözesan-Heiligtum.

Standort
Straße Wandy
41-500 Chorzów
Chorzów
Ballungsraum Oberschlesien
in der Stadt
Kontakt
: 322 413 335
Allgemeine Informationen
: Heiligtümer/Kultstätten
Preise und Service
: freier Eintritt
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr
Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiotouren in der Stadt
Zapraszamy na audiowycieczkę po Chorzowie!
Sound-Dateien
0261
/Media/Default\.MainStorage/Poi/ufmhkqt5.0ui\0261.mp3

In der Nähe
Chorzów
Die Krankenhausobjekte an der Strzelców Bytomskich-Strasse in Chorzów sind eine der ältesten Einrichtungen dieser Art in Oberschlesien. Die Errichtung der bis heute funktionierenden Gebäude begann in den sechziger Jahren des XIX. Jahrhunderts. Durch folgende Jahrzehnte entstanden weitere Gebäude, von deren die interessanteste Gruppe der Komplex aus dem Zeitraum 1902-1916 bildet, der die Elemente des Historismus und der Sezession verbindet.
Chorzów
Die neoromanische St. Hedwig von Schlesien-Kirche in Chorzów (Königshütte), die jetzt eine Pfarrkirche ist (ursprünglich war es eine Filialkirche der Pfarrei St. Barbara), wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichtet und am 18. Oktober 1874 geweiht. Die Kirche wurde wegen des Wachstums der Gemeindemitglieder am Anfang des 20. Jahrhunderts umgebaut. Die Kirche wurde durch zwei Hintertürme, eine Chororgel mit einem neuen Instrument und einen Marmoraltar mit einer Statue der Schutzheiligen bereichert
Chorzów
Am Anfang des 21. Jahrhunderts macht das Gebäude der Kommunalsparkasse, 38 m hoch, schon nicht so einen Eindruck, wie es zur Zeit des Bauens gemacht hat. In 1937 war es nämlich das zweithöchste „Wolkenkratzer” im Schlesien. Chorzów (Königshütte) wurde nur von Katowice (Kattowitz) übertroffen. Nach der letzten Erneuerung präsentiert das Hochhaus aber alles, was in der polnischen modernistischen Architektur der Zwischenkriegszeit am besten war.
Chorzów
Das Kulturzentrum in Chorzów (Königshütte) ist eine der wichtigsten Kultureinrichtungen auf dem Gebiet von Chorzów (Königshütte). Sein Anfang reicht in die 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurück, als die polnischen Bewohner der damaligen Königshütte sich entschieden haben, sein eigenes Volkshaus der Stadt zu bauen. Den Theatersaal hat man in 1934 zur Verfügung gestellt und der linke Gebäudeflügel- fünf Jahre später. Bis heute sind auf der Bühne in Chorzów (Königshütte) viele polnische Stars aufgetreten.
Chorzów
Das Museum in Chorzów befindet sich in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, im Stadtzentrum, in der Powstańców – Straße 25. Der Tätigkeitsbereich und die Angebotspalette sind sehr differenziert; das Museum spezialisiert sich auf die Sammlung von alten Münzen und Medaillen, hat aber auch Abteilungen, die der Geschichte und Ethnografie Schlesiens (mit besonderer Berücksichtigung von Chorzów) gewidmet sind. Es gibt ferner Sammlungen der gegenwärtigen Kunst mit der industriellen Thematik. Darüber hinaus lässt das Museum Bücher verlegen und ist im Ausbildungsbereich tätig
Chorzów
Was ist “Wolka”? Das ist eine abgekürzte und zärtliche Form von der Wolności- Straße (Freiheitsstraße) in Chorzow – der wichtigsten Promenade der Stadt. Sie entstand in der Mitte des 19. Jahrhunderts als Zufahrtsweg zur Hauptbahnhofstation der Königlichen Hütte. (Królewska Huta). Später wurden entlang der Straße elegante Mietshäuser von reichen Bürgern und öffentliche Objekte gebaut. Hier haben wir eine Übersicht von differenzierten Stilen: vom eklektizistischen Stil durch den Jugendstil zum Zwischenkriegsmodernismus.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Katowice
Das Restaurant sunlight ist die Visitenkarte des angelo Hotels: der lichtdurchflutete offene, aber zugleich behagliche R... Mehr>>
Katowice
Moodro Restaurant is a unique place located in the old engine building belonging to the Silesian Museum in Katowice. The... Mehr>>
Katowice
W hotelu znajduję się nowoczesna Restauracja SmaQ, która ze względu na swoją lokalizację w centrum miasta, stanowi ideal... Mehr>>
Gastronomie
Chorzów
Das Restaurant organisiert Empfänge, Verpflegung, und bietet Platz für 120 Personen.
Chorzów
Tokio Sushi Restaurant ist ein großartiger Ort, Zeit in eine orientalische Atmosphäre zu verbringen.
Chorzów
Die erste private Restaurant in Chorzow, "Zunft" Hochzeitshaus "Handwerker" wurde 1980 gegründet, bot durch die Organisation von Partys, Hochzeiten, Bälle usw.
Mehr anzeigen