EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

Gedenktafel im Andenken der Neun aus dem Bergwerk "Wujek"und Museum- Erinnerungskammer des Bergwerks "Wujek" in Katowice (Kattowitz)


Versuche, die Opfer des kommunistischen Verbrechens am 16. Dezember 1981 unvergesslich zu machen, unternahm man sofort nach der Befriedung der Grube, aber die Gewalt der Volksrepublik Polen hat alle Symbole vernichtet. Das am 15. Dezember 1991 enthüllte Monument, das von Alina und Andrzej Grzybowscy entworfen wurde, besteht aus dem 33 meterlangen Kreuz und aus den Urnen mit der Erde von den Gräbern der neun Bergarbeiter. Im Museum-im Gedächtnishaus sehen wir den Dokumentarfilm und die Exposition mit dem Modell, das die Ereignisse illustriert und dank der Geräusche der Panzer, der Hubschrauber und der Feuerwaffe kann man sich in die Unheimlichkeit einfühlen.

Standort
Straße W. Pola 65
40-596 Katowice
Katowice
Ballungsraum Oberschlesien
in der Stadt
Kontakt
: 032 208 55 33
: dziewieciu-wujka@o2.pl
Allgemeine Informationen
: Museen
Preise und Service
: freier Eintritt
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 9:00-15:00
Dienstag 9:00-17:00

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiotouren in der Stadt
Description forthcoming
Zapraszamy na audiowycieczkę po Nikiszowcu!
We invite you to an audio tour of Katowice - Nikiszowiec.
We invite you to an audio tour of Katowice.
Sound-Dateien
0585
/Media/Default\.MainStorage/Poi/n1mfnwrj.dzz\0585.mp3

In der Nähe
Katowice
Der Tadeusz-Kościuszko-Park in Katowice (Kattowitz) ist der größte Stadtpark in der Hauptstadt des Oberschlesiens. Der Anfang der Parkentstehung auf den südlich vom Zentrum von Katowice (Kattowitz) gelegenen Gebieten reicht bis in die Wende des 19. und 20. Jahrhunderts zurück. In 1925 hat er den Namen von Tadeusz Kościuszko erhalten. Zur Zeit beträgt die Parkfläche 72 ha- wir treffen hier fast 100 Arten der Wälder und Sträucher, und auch solche historische Andenken, wie z.B. den Fallschirmturm oder die Michael-Holzkirche.
Katowice
Die kleine Holzkirche, die heute im höchsten Punkt des Kościuszko-Parkes in Katowice Brynów steht, ist ein Gebäude, das am Anfang des 16. Jahrhunderts errichtet wurde und an diese Stelle im Jahr 1938 aus Syrynia (Syrin) im Kreis von Rybnik verlegt wurde. Das ist zugleich das älteste Denkmal auf dem Gebiet von Katowice (Kattowitz). Neben der Kirche befindet sich ein freistehender Glockenturm, der zusammen mit dem Tempel hier verlegt wurde, und das Ganze wird mit einem stilvollen hölzernen Zaun mit drei Toren umstellt.
Katowice
Die St. Peter und Pauls Kirche in Katowice (Kattowitz) wurde in der Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert, als Sitz der zweiten römisch-katholischen Pfarrei in der Stadt erbaut. Der Architekt, der Baurat der Diözese, Joseph Ebers aus Wrocław (Breslau) hat die Kirche im neogotischen Stil entworfen. Der Tempel wurde aus Backstein auf dem Plan eines lateinischen Kreuzes errichtet. Interessant ist, dass der Tempel in den Jahren 1925-1957 die Rolle einer Kathedralkirche der Kattowitzer Diözese spielte.
Katowice
Die Geschichte von großindustriellem Katowice (Kattowitz) ist seit der Erlangung des Stadtstatus in 1865 mit der Anwesenheit der Juden untrennbar verbunden. In dieser Zeit hat die jüdische Gemeinschaft eine große Bedeutung gewonnen, sowohl im wirtschaftlichen Bereich als auch im Sozialleben. Die junge jüdische Gemeinde von Katowice (Kattowitz) hat ihren jüdischen Friedhof in 1868 in der Kozielska-Straße gegründet. Unter den bis heute bewahrten 1500 Grabmälern befinden sich die wunderschönen Grabmäler der verdienten jüdischen Familien, u.a. Grünfeld, Goldstein, Panofsky und vieler anderen.
Katowice
Im Jahre 1934 wurde in Katowice (Kattowitz) der Bau des Gebäudes des Finanzamtes beendet. Das Gebäude war eine Sensation im europäischen Ausmaß. Nicht genug, dass dieser „Wolkenkratzer” damals das höchste Gebäude mit 17 Stockwerken in Polen und ein der höchsten Gebäuden in Europa war, er wurde auch in der revolutionären Technologie des Stahlskeletts errichtet. Der architektonische Entwurf hat Tadeusz Kozłowski vorbereitet, und Stahlkonstruktion hat der Professor Stefan Bryła bearbeitet.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Katowice
W hotelu znajduję się nowoczesna Restauracja SmaQ, która ze względu na swoją lokalizację w centrum miasta, stanowi ideal... Mehr>>
Katowice
Das Restaurant sunlight ist die Visitenkarte des angelo Hotels: der lichtdurchflutete offene, aber zugleich behagliche R... Mehr>>
Katowice
Moodro Restaurant is a unique place located in the old engine building belonging to the Silesian Museum in Katowice. The... Mehr>>
Gastronomie
Katowice
Das Restaurant bietet eine reiche Auswahl an leichten Snacks, warme Gerichte, Desserts.
Katowice
Nasza restauracja kontynuuje rozpoczętą przed niemal wiekiem rodzinną tradycję, zapoczątkowaną przez nestora rodu, Leopolda, wybitnego cenionego specjalistę kulinarnego, wielokrotnie nagradzanego tytułem „kucharza doskonałego”.
Katowice
Telepizza to międzynarodowa sieć pizzerii, dostarczająca pyszne i gorące pizze do domów w niespełna 70 miastach w całej Polsce.
Mehr anzeigen