EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Aktiv

Sport Most ("Sportbrücke") in Cieszyn (Teschen)


In 2012 hat man den Bewohnern von Cieszyn (Teschen) und den Touristen eine Sportbrücke an der Olsa zur Verfügung gestellt. Ein fast 100 m langes Objekt hat den polnischen und tschechischen Ort Cieszyn (Teschen) an der Stelle verbunden, wo sich an beiden Ufern des Flusses attraktive Erholungsgebiete erstrecken, d.h. der Park „Unter Wałka” und der Park von Adam Sikora. Über die Brücke führt jetzt ein interessanter Fahrradweg, der eine den ganzen Ort Cieszyn (Teschen) umkreisende Kehre bildet.

Standort
allee Jana Łyska
Cieszyn
Cieszyn
Beskiden und Teschener Schlesien
am Wasser, im Wald, in der Stadt
Allgemeine Informationen
: Radsport
Preise und Service
: freier Eintritt
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr
Art der Ausrüstung
: Fahrrad
Veranstalter
Polska

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiotouren in der Stadt
Zapraszamy na audiowycieczkę po wzgórzu zamkowym w Cieszynie!
Zapraszamy na przygotowaną specjalnie dla dzieci audiowycieczkę po wzgórzu zamkowym w Cieszynie!
We invite you to an audio tour of the centre of Cieszyn!
Zveme Vás na prohlídku s audioprůvodcem po centru Těšína!
Sound-Dateien
0299
/Media/Default\.MainStorage/Poi/bfs5b0x0.bvl\0299.mp3

In der Nähe
Cieszyn
Das Reservat „Lasek Miejski nad Puńcówką” ist ein von zwei ähnlichen Naturschutzgebieten auf dem Gelände der Stadt Cieszyn (neben des Reservates „Lasek Miejski nad Olzą”), die die Population der Pflanze- Schaftdolde und Fragmente des Eichen-Hainbuchen-Waldes schützen. ,,Lasek Miejski nad Puńcówką” ist ein floristisches Reservat. Seine Fläche beträgt 6, 96 Ha und es wurde im Jahre 1961 gegründet.
Cieszyn
Der Sportpark „Unter Wałka” ist ein Sport-Erholungskomplex, der sich im südlichen Teil von Cieszyn (Teschen) auf dem Gebiet der grünen Enklave- des Lieblingserholungsplatzes der Stadtbewohner befindet. Dank den Fonds aus der EU hat u.a. Das Camping „Olsa” in letzten Jahren ein neues Aussehen erhalten, man hat für die Paddelbucht, den Bau des Mehrzwecksportplsatzes, die Modernisierung des Sportplatzes und den Bau der Grünanlage der Partnerstädte oder Parkpfade und der kleinen Architektur gesorgt.
Cieszyn
Das Reservat ,,Lasek Miejski nad Olzą” ist ein von zwei ähnlichen Naturschutzgebieten auf dem Gelände Cieszyn (neben des Reservates ,, Lasek Miejski nad Puńcówką“), die die Population der Pflanze- Schaftdolde und Fragmente des Eichen-Hainbuchen-Waldes schützen. „ Lasek Miejski nad Olzą” ist ein floristisches Reservat. Es wurde im Jahre 1961 gegründet und seine Fläche beträgt 3, 23 Ha. Es ist auf dem Abhang des Olza-Tales, im Südteil von Cieszyn gelegt.
Cieszyn
Das aus dem 16. Jahrhundert stammende Gutshaus (auch ein Schlösschen genannt) befand sich im Dorf Błogocice (Blogotzitz), das derzeit ein Stadtviertel von Cieszyn (Teschen) ist. Im Laufe der Jahrhunderte wechselte es die Besitzer und gehörte sowohl zu vielen Adelsfamilien wie Sobek, Marklowski, Lechnitich, Spens, als auch zu Fürsten der Habsburger aus Cieszyn (Teschen). Die Geschichte des Gutshauses geht auf den 15. Jahrhundert zurück, aber das heutige Aussehen des Gebäudes stammt aus dem 16. Jahrhundert.
Cieszyn
Teschener Schlesien ist die letzte „Festung“ des Protestantismus in Polen. Recht bedeutsam wurde der Protestantismus bereits in der Periode der Tätigkeit von Martin Luther, d.h. in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Heutzutage bilden die Angehörigen der Evangelisch- Augsburgischen Kirche der Teschener Diözese fast die Hälfte aller Bekenner dieser Konfession in Polen. Die reiche Geschichte des Lutheranismus wird im Museum des Protestantismus präsentiert, dessen Exponate in der Name- Jesu- Kirche in Teschen ausstellt werden.
Cieszyn
Die Jesus-Kirche in Cieszyn (Teschen) ist der größte evangelische Tempel in Polen. Das wuchtige Gebäude dominiert über die Stadtlandschaft. Der Bau der Kirche von den verfolgten Protestanten war möglich dank der Altranstädter Konvention aus dem Jahr 1709. Der österreichische Kaiser Joseph I erlaubte sechs Gnadenkirchen zu errichten. Von außen wurde die Kirche im österreichischen Barockstil gebaut und das Innere der Kirche hat den Charakter der reformierten Konfession.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Cieszyn
Das Restaurant Liburnia wurde auf dem Gelände der ehemaligen Produktionsstätte CEFANY gegründet. Bei der Gestaltung des ... Mehr>>
Wisła
Restaurant Chata Olimpijczyka Jasia i Helenki befindet sich im Herzen der schönen, charmanten Wisła.
Pawłowice
Das Restaurant liegt an der Landesstrasse 81 (Wisła-Katowice) und verfügt über sehr schön eingerichtete, geräumige, kli... Mehr>>
Bielsko-Biała
Die Hütte, in der sich die Schenke befindet, stammt aus dem Jahr 1896. Die hölzernen Tische und Bänke, das gedämpfte Lic... Mehr>>
Gastronomie
Cieszyn
Z dala od miejskiego zgiełku i samochodowych spalin ukrywa się urokliwa knajpka z lokalnymi piwami i pizza z pieca opalanego drzewem. Jej nazwa to Gospoda Ogrodowa, bo oprócz smacznego jedzenia i dużego wyboru napoi możesz dać sobie chwilę wytchnienia na przestronnym, zielonym ogrodzie! Świeże powietrze, duży plac zabaw plus interaktywne gry zachęcają do rodzinnego spędzenia czasu. Poza sezonem wakacyjnym rozgość się na klimatycznej sali w której panuje ciepła i domowa atmosfera. Zapraszamy!
Mehr anzeigen