EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Centra kongresowo wystawiennicze

Szyb Maciej


Kompleks Szyb Maciej w Zabrzu to miejsce wyróżniające się na mapie Śląska doskonałą lokalizacją, świetną kuchnią oraz ciekawym, industrialnym wnętrzem. To jedyny obiekt w województwie śląskim znajdujący się jednocześnie na Szlaku Zabytków Techniki oraz Szlaku Śląskie Smaki. Szyb Maciej uhonorowany został dwukrotnie nagrodą Generalnego Konserwatora Zabytków na Zabytek Zadbany. Obiekt powstał z myślą o propagowaniu kultury regionu, a w szczególności Metropolii Silesia.

Sala bankietowo – konferencyjna z przeszklonym dachem sprawdza się doskonale zarówno jako miejsce organizacji konferencji jak i przyjęć bankietowych, a powierzchnia dziedzińca (10.000 m²) pozwala na zorganizowanie imprez plenerowych do 4.000 osób. Kompleks posiada dodatkowo parking o powierzchni 3.000 m².

Na terenie Szybu Maciej znajduje się taras widokowy na wysokości 25 m, z którego rozciąga się panorama na trzy śląskie miasta: Zabrze, Gliwice oraz Bytom.

W Restauracji Szyb Maciej serwowane są dania kuchni Europejskiej oraz Śląskiej. Bistro, znajdujące się na parterze kompleksu oferuje mniej oficjalny serwis, a także, w okresie letnim dania z grilla serwowane na dziedzińcu kompleksu w strefie ChillOut.

Dodatkowym atutem są oferowane usługi, które wzbogacą każde spotkanie integracyjne, piknik firmowy czy konferencję są znajdujące się na terenie kompleksu pole paint ball, tyrolka oraz skoki z wieży szybowej a także podziemny pokój zagadek.


Lokal jest członkiem Szlaku Kulinarnego "Śląskie Smaki".


W Menu Śląskie Smaki polecamy:
Przystawkę z krupnioka
Żur zabrzański
Gulasz Donnersmarcków
Rolada śląska z kluskami i modrą kapustą
Tradycyjny śląski tort
• Menu dla dzieci: - rosołek z makaronem, - mini rolada śląska z kluskami i modrą kapustą

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Standort
Straße Srebrna 6
41-819 Zabrze
Zabrze
Schlesien, Ballungsraum Oberschlesien
in der Stadt
Kontakt
: +48 32 323 14 75
: restauracja@szybmaciej.pl
: www.szybmaciej.pl
Dostępność
: ganzes Jahr

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiotouren in der Stadt
Zapraszamy na audiowycieczkę po centrum Zabrza!
Wybrane potrawy
In der Nähe
Zabrze
Die Schacht “Maciej” befindet sich in Zabrze (Hindenburg OS) Maciejów (Mathesdorf). Die Kohle wurde hier schon in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gefördert. Die Geschichte der Schacht greift auf den Anfang des 20.Jahrhunderts zurück, damals wurde auf dem Gelände des Bergwerks „Concordia“ die zehnte Schacht, „Westschacht“ genannt, nach 1945 zu „Maciej“ umgenannt, ausgehoben. Der Komplex funktionierte hier bis zur Auflösung des Mutterbergwerks. Heute kann man hier den Förderturm besichtigen, von dem aus wir das Panorama der Umgebung, Hängebankgebäude, Aufzugsmaschinen und Trinkwasserentnahmestelle bewundern.
Zabrze
Die jetzige St. Anderas Apostel Kirche in Zabrze ( Hindendurg OS) wurde in den Jahren 1863-66 errichtet. Der Grundriss, des im neoromanischen Stil erbauten Gebäudes, in den nacheinander folgenden Jahren vergrößert und mehrfach renoviert, ist ein Rechteck. Die Kirche besitzt einen Glockenturm, verziert ist sie mit Pinakeln und Steinmetzdetails. Es ist nicht der erste Tempel an dieser Stelle.
Zabrze
Der Botanische Garten in Zabrze (Hindenburg OS) liegt im Stadtzentrum. Der Initiator seiner Entstehung war in den Zwischenkriegsjahren, also in der Zeit der Zugehörigkeit von Zabrze zu Deutschland, der Diplominspektor der Gartenbaukunst, der aus Halle stammende Fritz Berckling. In den Nachkriegsjahren wurde der Garten bedeutend vergrößert, in seiner jetzigen Raumanordnung werden hervorgehoben: der botanische Teil, der Parkteil, der Spielplatz mit vielen Einrichtungen für Kinder und wirtschaftliche Anlagen mit Treibhäusern und einem Palmenhaus.
Zabrze
Die St. Kamil Kirche in Zabrze (Hindenburg) steht an dem für den schönsten in der Stadt gehaltenen Traugutt-Platz. Das Tempelgebäude wurde zwar von dem Gleiwitzer Architekten Heinrich Gerlach entworfen, der Platz selbst, eine Reihe der an ihm stehenden Bauten und das Innere der Kirche sind jedoch Werk des hervorragenden deutschen Architekten Dominicus Boehm. In der Zwischenkriegszeit vereinigte er erfolgreich die historisierenden Stile mit dem populären Modernismus. Die Hausherren im Tempel sind die Pater Kamilaner.
Zabrze
Das Musik- und Tanzhaus in Zabrze (Hindenburg OS) ist ein Schauspielhaus, das 1959 nach Entwurf bekannter Architekten Zygmunt Majerski und Julian Duchowicz errichtet wurde. Zur Zeit finden hier viele regionale und überrregionale Veranstaltungen statt. Die Enrichtung hatte viele berühmte polnische und ausländische Künstler zu Gast. Bezüglich der Zahl der Zuschauerplätze und der akustischen und technischen Kenndaten wird das Musik- und Tanzhaus unter führenden Anstalten dieser Art in Polen platziert.
Zabrze
Das Gebäude der Grundschule Nummer 5 Namens Johann III. Sobieski in Zabrze (Hindenburg)gehört zu den schönsten Bildungsbauten der Stadt. Es wurde in den Jahren 1904-1905 für den Gebrauch der katholischen Grundschulen, die in diesem Bau bis zum Zweiten Weltkrieg tätig waren, erbaut. Der Grundriss der zwei Stockwerke hohen, gemauerten Schule ist ein Viereck. Das Gebäude ist eklektisch, mit zahlreichen, der Gotik und sogar dem altertümlichen Ägypten entnommenen, Elementen.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Zabrze
Kompleks Szyb Maciej w Zabrzu to miejsce wyróżniające się na mapie Śląska doskonałą lokalizacją, świetną kuchnią oraz ci... Mehr>>
Zbrosławice
Das italienische Wort Collin bedeutet Hügel, und das Restaurant befindet sich unter dem Hügel in Zbrosławice. Hier wurde... Mehr>>
Ornontowice
Konditorei mit Traditionen, die in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts reichen. Spezialität des Hauses sind eigene Back... Mehr>>