EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Gesundheit und Schönheit

Hotel Centuria Welness & Spa


Die Lage des Hotels inmitten eines Kiefernwaldes, abseits der Hektik der Stadt, ist perfekt mit dem Konzept eines ganzheitlichen Spa kombiniert, das für ausreichende Ruhe und völlige Entspannung sorgt. Das Behandlungszentrum des Centuria SPA Hotels wurde mehrfach ausgezeichnet. Eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen ist die Auszeichnung des InStyle-Magazins und der Gewinn des Preises im Wettbewerb "DER SASTEST PLACE ON THE BEAUTY MAP". Das Centuria Wellness Center ist ein renommiertes SPA, das sich nicht nur durch eine vorbildliche und individuelle Herangehensweise an den Kunden auszeichnet, sondern auch durch richtig ausgewählte Kosmetikmarken.

Centuria verfügt über 31 komfortable Zimmer, Restaurants mit polnischer und europäischer Küche, ein gemütliches Café, einen stimmungsvollen Club Oceanic, eine stilvolle Grillhütte und zwei Konferenzräume.

 

 

Standort
Straße Centuria 1
42-440 Ogrodzieniec
Ogrodzieniec
Krakau-Tschenstochauer Jura
im Wald, auf dem Land
Allgemeine Informationen
: day spa, spa
: Mikroklima
Kontakt
: +48 32 132 25 48
: recepcja@hotelcenturia.pl
: www.hotelcenturia.pl
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
In der Nähe
Ogrodzieniec
Das Rückzugsgebiet des Mittleren Juras ist eines der Gebiete des Krakau-Tschenstochauer Juras, der in das europäische Netz von Schutzgebieten Natura 2000 einbezogen wurde. Das Rückzugsgebiet befindet sich südlich und südöstlich von Ogrodzieniec und umfasst typische Jura-Landschaften mit Kalkfelsen und hiesigen Pflanzengesellschaften. Innerhalb des Gebiets gibt es einige charakteristische Naturgebiete: unter anderen die Naturschutzgebiete von Góra Chełm, Ruskie Góry und Smoleń.
Hutki-Kanki
Das Naturschutzgebiet „Góra Chełm” (der Chełm-Berg) befindet sich auf dem Gelände des Dorfes Hutki-Kanki, im Südteil vom Krakau-Tschenstochauer Jura. Selbst der Chełm-Berg ist eine typische Juraanhöhe, der 440 m ü.d.M. hat und der mit dem schönen Wald bewachsen ist und von Zeit zu Zeit mit Kalk-Inselberge eingeflochten wird. Das Reservat schützt Waldkomplexe (Buchenwald und Kieferwald) und kserothermische Rasen und thermophile Gebüsche. Flora ist an geschützte Gattungen reich. Das Gelände des Reservates (12 Ha) ist für Touristen dank der Fuß- und Fahrradwege zugänglich.
Ogrodzieniec
Die Gemeinde Ogrodzieniec ist für die Ruinen des riesigsten Adlerhorstes, für die Festung „Ogrodzieniec“ in Podzamcze berühmt. In demselben Gemeindedorf werden wir auch auf andere, sehr interessante Ruinen der Schießpulverfabrik „Zawiercie“ stoßen. Der Betrieb wurde im Jahre 1891 von der Russischen Gesellschaft für Herstellung und Verkauf von Schießpulver in St. Petersburg ins Leben gerufen. Im Betrieb wurde Schießpulver für die Bergbauindustrie produziert. Die Fabrik wurde während des Ersten Weltkriegs zerstört. Zum heutigen Tag sind, unter anderen, Reste der Mauern und Keller erhalten geblieben
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Kroczyce
Der in der malerischen Szenerie des Krakauer- Tschenstochauer Juragebietes gelegene Gasthof bietet Gerichte der altpoln... Mehr>>
Mysłowice
Es gibt Plätze, an denen man sich sofort so wohlfühlt, als wäre man bei besten Freunden zu Besuch. In Mysłowice ist Dwó... Mehr>>
Katowice
Das Restaurant Moodro ist ein einzigartiger Ort im alten Maschinenraum des Schlesischen Museums in Katowice. Die Traditi... Mehr>>