Gerichte
Erscheinungsdatum: 14 September 2015

Angebräunte Rüben


Zutaten:

  • 750 g Rote Rüben
  • 40 g Fett
  • 20 g Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 250 g saure Äpfel (saure Gurken, Rhabarber)
  • Salz
  • Zucker

Zubereitung:

Gekochte oder in der Haut gebackene Rote Rüben schälen und zerkleinern. Mit Mehlschwitze aus Fett, Zwiebel und Mehl vorwürzen, mit Salz und Zucker zum Abschmecken würzen, auf der Raspel mit großen Maschen geriebene Äpfel zugeben. Anstatt Äpfel kann man zerkleinerte Sauergurken oder jungen Rhabarber zugeben, Die roten Rüben können auch mit Rübensäure, Saft aus sauren Gurken, Zitronensaft, Zitronensäure oder Weinessig gesäuert werden.

 

 

 

Die Speise wurde vom Frauenverein aus Udórz während des 5. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2010 in Złoty Potok vorbereitet.