Gerichte
Erscheinungsdatum: 9 September 2015

Kohlrabisuppe mit aromatischer Schaum aus Steipilzen


Zutaten:

  • 1, 5 l Knochen- und Gemüsebrühe
  • 6 Kohlrabis mit Blättern
  • 5 Kartoffeln
  • Löffel Weizenmehl
  • Löffel Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Liebstöckel
  • 250 ml Sahne 30%
  • 5 g getrocknete Steinpilze

 

Zubereitung:

Die Knochen-Gemüsebrühe zubereiten. Jungen Kohlrabi würfeln. Zur abgesiebten Brühe gewürfelte Kartoffeln hineingeben. Kochen. Nach 10 Minuten geschnittenen Kohlrabi zugeben. So lange kochen bis Gemüse weich ist. Mit Mehlschwitze würzen. Würzen. Trockene Steinpilze „fein” mixen und zur geschlagenen Sahne zugeben. In einem tiefen Teller mit Schaum aus Steinpilzen servieren.

 

 

Die Speise wurde vom Komplex von Kochschulen namens Gustaw Morcinek aus Katowice während des 5. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2010 in Złoty Potok vorbereitet.