Gerichte

Erscheinungsdatum: 8 September 2015
Räucherspeck mit Kohl

Zutaten:

  • 200 g geräucherte Schweinekeule
  • 1000 g Sauerkraut
  • 200 g gesalzener Speck
  • 3 geriebene Kartoffeln
  • 2000 g Kartoffeln
  • 2 Löffel Mehl
  • 300 g Speck

 

Zubereitung:

Geräucherte Schweinekeule mit Kohl verbinden. Die Mehlschwitze aus gebratenem Speck, dazu im Backofen gebackene Pellkartoffeln zugeben.

 

 

Die Speise wurde vom Rekreations-und-Schulungszentrum "Zagroń" aus Istebna während des 5. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2010 in Złoty Potok vorbereitet. Das Team belegte den III Platz in der Kategorie Profis.