Gerichte

Erscheinungsdatum: 23 September 2014
Cremeduett aus Kürbis und Brennnesseln

Zutaten:

  • 500 g frische Brennnesseln
  • 500 g Kürbis
  • 100 g Weizenmehl
  • 100 g Butter
  • 0,2 l Sahne 36%
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Zitronensaft
  • 0,2 l Fleischbrühe

 

Zubereitung:

Die Fleisch-Gemüsebrühe vorbereiten.

Kürbiscreme

Kürbis im Butter durchbraten, Salz, Pfeffer, Muskatnuss zugeben und mit der Hälfte der Brühe vermischen. Mixen, Mehlschmitze zugeben und alles durchmischen.

Brennnesselcreme

Brennnesselcreme dem zweiten Teil der Brühe frische, junge Brennnesseln zugeben, zirka 2 Minuten blanchieren, mixen, Mehlschmitze und Gewürze (Salz , Pfeffer, Zitrone, Zucker) zugeben. Zu allem frischen Landsahne zugeben.

 

 

 

Die Speise wurde vom Team "Kilerów Dwóch" (Zwei Killer) aus Hotel Qubus Katowice während des 5. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2010 in Złoty Potok vorbereitet. Das Team belegte den I Platz in der Kategorie Profi.