Gerichte
Erscheinungsdatum: 21 Juli 2014

Kraut mit Bohnen


Zutaten:

  • 1 kg Sauerkraut
  • 20 g Bohnen ohne Schale
  • 20 g ganze Bohnen
  • 2 Zwiebel
  • 60 g Speck
  • 30 g Mehl
  • schwarzer Pfeffer, Salz

 

Zubereitung:

Die ganze Bohnen säubern und für einige Stunden im Wasser einweichen, in demselben Wasser kochen. Die Bohnen ohne Schalen getrennt kochen. Kraut fein schneiden und kochen. Danach mit den Bohnen ohne Schalen vermengen. Einen Teil der ganzen Bohnen in das Kraut geben, den anderen Teil durch einen Sieb passieren lassen und mit dem Kraut vermengen. Mit Mehlschwitze und Speck, gewürfelten Zwiebeln, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

 

Die Speise wurde vom Ferienzentrum „Rycerka” aus Rycerka Dolna während des 1. Festivals der Schlesischen Küche "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2006 in Ogrodzieniec vorbereitet.