Gerichte

Erscheinungsdatum: 20 Juni 2014
"Zawijaniec" - Geflügelrollen

Zutaten:

  • 3 Hähnchen- oder Putenbrustfilet
  • Käse (eine Scheibe pro jedes Stück Fleisch)
  • Roter Paprika
  • Schnittlauch
  • Bratöl
  • 1 Ei
  • Gewürze
  • Semmelbrösel

 

Zubereitung:

Geflügelfilets durchschneiden, leicht klopfen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. In der Mitte jedes Fleischstücks eine Schiebe Käse, einen Streifen Paprika und Schnittlauch legen, einrollen. Jede Rolle im verquirlten Ei und anschließend Semmelbrösel wenden. Die panierten Rollen in die Pfanne auf heißes Öl legen und von jeder Seite goldbraun anbraten. So vorbereitete Rollen in ein feuerfestes Gefäß geben und im heißen Backofen bei ca. 180°C 15 Minuten lang garen.

 

 

Die Speise wurde vom Kreisrat der Bäuerinenvereins aus Kłobuck während des 4. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2009 in Pszczyna vorbereitet.