Gerichte
Erscheinungsdatum: 14 Oktober 2013

Hefekuchen mit Marmelade


Zutaten:

  • 1 Stück Margarine
  • 2 Eier
  • 50 g Hefe
  • 2 Löffel Zucker
  • 0,5 Glas Sahne
  • Prise von Salz
  • 500 g Mehl
  • Ei
  • Mus

 

Zubereitung:

Hefe in der Sahne auflösen, Zucker zugeben und mit sonstigen Produkten vermischen. Der Teig durchkneten, in 3 cm ausrollen. Mit einem Glas Formen ausschneiden, in die Mitte Marmelade auftragen, Kuchen in die Hälfte zusammenfalten, und die Ränder zusammenkleben. Mit einem geschlagenen Ei bestreichen und mit grobem Zucker bestreuen. Backen bis es braun ist.

 

 

Die Speise wurde vom Team "Familijo" aus Skrzyszów während des 5. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2010 in Złoty Potok vorbereitet. Das Team belegte den III Platz in der Kategorie Non-Profis.