Gerichte
Erscheinungsdatum: 10 Oktober 2013

Kaninchen nach Schlesischer Art


Zutaten:

  • 1,5 kg Kaninchenfleisch (Kaninchenhälfte)
  • 120 g Zwiebel
  • 400 g Kartoffeln
  • 200 g Speck
  • 120 g Sahne
  • Gemahlene Paprika
  • Salz, Pfeffer zum Abschmecken

 

Zubereitung:

Kaninchen portionieren. Geschälte Kartoffeln, Zwiebel und Speck klein schneiden und schichtweise in eine Bratpfanne abwechselnd mit dem Kaninchenfleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und gemahlener Paprika abschmecken. Auf kleiner Flame schmorren lassen, zwischendurch Sahne oder Brühe untergießen.

 

 

Die Speise wurde vom Team 'Aktive Frauen der Gemeinde Nędza (Buchenau)' während des 4. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2009 in Pszczyna vorbereitet.