Gerichte

Erscheinungsdatum: 14 Juli 2014
Karpfen mit Spinat

Zutaten:

  • 100 g Karpfen
  • 400 g Spinat
  • 300 g Nudeln
  • 2 Eßl. Butter
  • 250 ml Sahne
  • 3 Eigelb
  • 50 g Mehl
  • 1/3 Teel. Zimt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Braten

 

Zubereitung:

Den Karpfen von Gräten ablösen und quer schneiden. Den Fisch mit Salz, Pfeffer,Mehl bestreuen und braten. Nudeln kochen. Den Spinat mit Butter, 1 Prise Pfeffer und Zimt schmoren. Den Karpfen aufs Blech oder in die Bratpfanne legen mit Nudeln bedecken und darauf den Spinat legen. Die Sahne mit dem Eigelb glatt rühren und das Gericht umgießen. In den Backofen legen und etwa 20 Minuten auf 180°C backen.

 

 

Die Speise wurde vom Restaurant  „Dworek Cieszyński” aus Cieszyn während des 3. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2007 in Cieszyn vorbereitet.