Gerichte

Erscheinungsdatum: 7 Juli 2014
Griebenteilchen

Zutaten:

  • 150 g Grieben
  • 300 g Weizenmehl
  • 120 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • Priese Salz
  • 1/8 Liter Sauermilch oder Joghurt

 

Zubereitung: 

Eier mit Zucker verrühren. Die anderen Zutaten dazugeben und gut vermischen. Die Masse für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Plätzchen mit dem Wolf mit einem besonderen Ansatz formen. Die Masse kann auch ausgerollt und Plätzchen mit Backform ausgestochen werden. Im heißen Backofen knusprig braun backen.

 

 

Die Speise wurde von der Folklorengruppe "Familjo" aus Skrzyszów während des 4. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2009 in Pszczyna vorbereitet.