Gerichte

Erscheinungsdatum: 24 Juni 2014
Gefüllte Ente, Sauerkraut mit Pilzen und Rote Bete

Zutaten:

Gefüllte Ente:

  • 1 Ente
  • 25 g Rosinen
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

Sauerkraut mit Pilzen:

  • 1,5 kg Sauerkraut
  • 0,5 kg Champignons
  • 50 g geräuchertes Bauchfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Zucker zum Abschmecken

Rote Bete:

  • 1 kg Rote Bete
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz
  • Zucker (1 Teelöffel, zum Abschmecken)
  • Zitronensaft

 

Zubereitung:

Gefüllte Ente:

Ente ausnehmen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran einreiben. Mit Rosinen füllen. Für zwei Stunden in den Kühlschrank abstellen, anschließend goldbraun braten.

Sauerkraut mit Pilzen:

Das Kraut mit Pilzen kochen. Geräucherten Bauchfleisch schmelzen, mit Zwiebel und Knoblauch vermengen. Dazu gekochtes und mit Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmecktes Kraut geben.

Rote Bete:

Gekochte rote Bete grob reiben, mit anderen Zutaten vermengen.


 

Die Speise wurde vom Verein zur Restaurierung und Entwicklung des Dorfes Stanowice (Stanowitz) während des 4. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2009 in Pszczyna vorbereitet.