Gerichte

Erscheinungsdatum: 17 Juni 2014
Brühe mit Hühnerleberpastetchen

Zutaten:

  • 500 g gemischtes Fleisch für die Brühe (Rind-, Schweine-, Geflügelfleisch)
  • 200 g Suppengrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Hühnerleber
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Süßpaprika zum Abschmecken

 

Zubereitung:

Aus dem Fleischmix, unter Zugabe von Suppengrün, Salz und Pfeffer eine Brühe kochen. Hühnerleber mit Zwiebel und Knoblauch durch den Wolf drehen, dazu Semmelbrösel und Gewürze zum Abschmecken geben. Auf die durchgesiebte Brühe mittels eines Teelöffels kleine Leberkügelchen legen.

 

 

Die Speise wurde vom Bäuerinenverein aus Tworków (Tworkau) während des 4. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2009 in Pszczyna vorbereitet.