Gerichte

Erscheinungsdatum: 10 Juni 2014
Karpfenroulade mit Kartoffelsalat

Zutaten:

  • 4 Karpfenfilets
  • 5 Eier
  • Petersiliengrün
  • Salz, Pfeffer
  • Suppengrün (1 Karotte, 1 Petersilie, 1 Sellerie)
  • 4 Kartoffeln
  • 4 Sauergurken
  • Grüne Erbsen
  • Mayonnaise
  • Grünes Salat
  • Petersilie
  • Schmalz

 

Zubereitung:

Zwei Fischfilets durch den Fleischwolf drehen, ein Ei, Salz, Pfeffer, zwei gekochte, gewürfelte Eier und gehackte Petersilie dazugeben. Alles genau verrühren. Die übrigen Filets klopfen, darauf Füllung geben und in Folie einwickeln. Im Backofen ca. 1 Stunde bei 160°C backen.

Kartoffelsalat:

Suppengrün, Kartoffeln und Eier kochen und würfeln. Dazu grüne Erbsen, gewürfelte Sauergurken geben und alles mit Mayonnaise vermischen. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken. Dekorieren und servieren.


 

Die Speise wurde von den Berufsschulen aus Racibórz (Ratibor) während des 4. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2009 in Pszczyna vorbereitet.