Gerichte

Erscheinungsdatum: 10 Oktober 2013
Sauerampfersuppe

Zutaten:

  • 0,5 kg Kotelettknochen
  • Sauerampferbund
  • Gemüse (zwei Möhren, Sellerie, Petersilie, Pore, Zwiebel)
  • 150 ml Sahne 30%
  • 2 EL Mehl
  • 1 Löffel Butter
  • 1 hart gekochtes Ei

Zubereitung:

Eine Brühe aus Kotelettknochen und Gemüse kochen, danach Sauerampfer auf Butter braten und dazu geben. Danach die Knochen und das Gemüse herausnehmen. Die Brühe mit Sahne und Mehl anmachen. Die Suppe mit einem hart gekochten Ei servieren.

 

Die Speise wurde vom Frauenverein aus Ryczów während des 1. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2006 in Ogrodzieniec vorbereitet.