Gerichte

Erscheinungsdatum: 10 Oktober 2013
Suppe mit gerösteten Klößen ("Prażuchy")

 

Zutaten:

  • 1,2 l saure Milch
  • 250 ml Cremesahne
  • 30 g Weizenmehl
  • Salz
  • Pfeffer

Geröstete Klöße („prażuchy“):

  • 300 g Kartoffeln
  • Kartoffelmehl
  • 60 g ausgelassener Speck
  • Petersiliengrün
  • 30 g Zwiebel

 

Zubereitung: 

Aus Milch und Sahne eine Suppe vorbereiten, mit Mehl eindicken sowie würzen. Kartoffeln schälen und kochen. Am Ende des Kochens Mehl zugeben und auf eine glatte Masse schlagen. Der Speck mit Zwiebel anbraten und zu Kartoffeln zugeben. Die Suppe mit gerösteten Klößen servieren, die mit den Petersiliengrün verziert ist.

 

Die Speise wurde von der Jugendkochklub aus Częstochowa während des 5. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2010 in Złoty Potok vorbereitet.