Gerichte

Erscheinungsdatum: 10 Oktober 2013
Kozibroda

Zutaten:

  • 0,5 Kilo Sauerkraut
  • Zwiebel
  • 80 Gramm Zwiebel
  • 1,8 Kilo Kartoffeln
  • 100 Gramm Speck
  • 750 Gramm Rippenfleisch
  • Zucker
  • Piment
  • Lorbeerblatt
  • Paprika
  • Petersiliengrün

 

Zubereitung:

Sauerkraut mit Rippchen und Gewürzen kochen. Dann Speck schneiden und braten. In Würfel geschnittene Kartoffeln getrennt kochen. Speck und Kartoffeln mit Kraut und Rippchen vermengen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Heiß servieren und mit gehackten Petersiliengrün garnieren.

 

Die Speise wurde vom Dorfrat von Babice während des 3. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2008 in Racibórz vorbereitet.