Gerichte

Erscheinungsdatum: 10 Oktober 2013
„Kartoflonka“ (Kartoffelsuppe)

Zutaten:

  • 1,5 Liter Wasser
  • ca. 0,5 Kilo Kartoffeln
  • Karotten
  • Petersilie
  • ein Stück Sellerie
  • Zwiebel oder Lauch
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Mehl
  • Piment, Lorbeerblatt
  • Vegeta (Würzmischung mit Gemüse),
  • Salz, Pfeffer
  • ggf. Essig und Zucker

 

Zubereitung:

Gemüse (ohne Zwiebel) in Würfel schneiden oder verreiben. Ins kochende Wasser geben. Zwiebel oder Lauch, Piment und Lorbeerblatt dazugeben. Weich kochen. Mit Mehlschwitze (aus Butter und Mehl) verdicken. Die Mehlschwitze kann leicht angebraten werden. Mit Vegeta, Salz und Pfeffer abschmecken. Aufkochen. Mit grüner Petersilie servieren. Die Suppe mit etwas Essig und Zucker abschmecken.

Die Suppe kann auch gemixt und mit Röstbrot serviert werden.

 

Die Speise wurde von den Familien Czmok und Nowak aus Piekary Śląskie während des 3. Festivals "Schlesische Geschmäcker" im Jahre 2008 in Racibórz vorbereitet.