EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Unterkunft

B.Wacławik Agroturystyka


Gospodarstwo rybackie ze stawami o pow. 7 ha; 2 samodzielne domki typu Brda (po 6 miejsc noclegowych) położone nad stawem, w otoczeniu lasu; w domu mieszkalnym 11 miejsc noclegowych z łazienką i aneksem kuchennym; możliwość grillowania i wędkowania. W 2002 r. gospodarstwo zajęło III miejsce w wojewódzkim konkursie “Zielone Lato”.

Standort
Sosnowa 2
Pielgrzymowice
Pawłowice
Schlesische Beskiden, Schlesien, Ballungsraum Oberschlesien, Region Pless, Teschener Schlesien
am Wasser, auf dem Land
Allgemeine Informationen
: 21.01.2015
: Agrotourismus, Orte mit Ambiente
: fehlt
Kontakt
: 48 32 4729413
Übernachtungen
: Küche, Grillplatz
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
In der Nähe
Pielgrzymowice
Die Katharina-von-Alexandrien-Holzkirche in Pielgrzymowice wurde in der zweiten Hälfte des XVII. Jahrhunderts gebaut. Das ist der hölzerne, mit dem Dachschindel, einschiffige Tempel mit dem Turm, der mit dem Zeltdach bekrönt ist. Der Innenraum hat vor allem Barocke Ausstattung: Wir finden hier z. B. Bilder und Figuren aus dem XVII. und XVIII. Jahrhundert. Die Polychromie auf dem Gewölbe und Glasfenster hat der bekannte schlesische Künstler – Paweł Steller gestaltet.
Jastrzębie-Zdrój
Bzie – zur Zeit ein Stadtbezirk von Jastrzębie Zdrój, der im östlichen Teil der Stadt liegt, war einst ein selbständiges, bereits im Jahre 1293 erwähntes Dorf. Bzie ist in drei Teile eingeteilt: Bzie Zameckie, Bzie Górne i Bzie Dolne. In Bzie Zameckie befindet sich ein Verteidigungshof, der in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts errichtet wurde. Ferner gibt es hier Fragmente eines ehemaligen Hofparks mit jahrhundertealten Eichenarten von großem landschaftlichem Wert. Durch Bzie führen einige Fuß-und Radwanderwege
Zebrzydowice
Die im malerischen Teschener Schlesien gelegene Gemeinde Zebrzydowice (Seibersdorf) setzt immer mehr auf die Wochenendetouristik. Die Touristen sollen hierher durch attraktive Erholungszentren in Kończyce Małe und Zebrzydowice angelockt werden. Im Sommer kann man Abkühlung an einem großen Teich Młyńszczok mit Schwimmbädern, Ausleihstation für Schwimmausrüstung und einem Strand finden. In der Nähe wurden Wander- und Radwege abgesteckt, man hat weder Gaststätten noch Unterhaltung vergessen.
Zebrzydowice
Der Palast Zebrzydowice (Seibersdorf) ist ein wohlgeformtes, einheitliches Gebäude, das die jetzige Form infolge eines im 18. Jahrhundert vollbrachten Umbaus erhielt. Ursprünglich war es eine im Mittelalter errichtete Befestigungsanlage, sie besaß wohl damals den Charakter einer gotischen Burg. Die Residenz, die im Laufe der Jahrhunderte gründlich ihre Form geändert hat, erlitt Schäden in der Nachkriegszeit. Zur Zeit beherbergt sie das Gemeindeamt und einige andere Institutionen.
Zebrzydowice
Die gegenwärtig dem Dekanat Strumień gehörende Pfarrei Zebrzydowice (Seibersdorf) in der Bielsko- Żywiec ( Bielitz –Saybusch) Diözese, wurde schon 1335 im Verzeichnis vom Peterspfennig erwähnt, obwohl sie etwas älter ist. Dem Ort selbst wurde in der Jahrhundertwende vom 13. zum 14. Jahrhundert Stadtrecht verliehen. Errichtet wurden damals zwei hölzerne Kirchen: die Seibersdorfer, die bald zu einer Pfarrkirche wurde und die Kirche in dem unweit liegenden Marklowice, die eine lange Zeit ein Filialtempel war.
Jastrzębie-Zdrój
Die Kirche der Liebfrau Maria, Königin der Kirche in Jastrzebie, auch als “Kirche am Hügel“ bekannt, ist ein Bauwerk, das in der zweiten Hälfte der 70-er Jahre des 20. Jahrhunderts errichtet wurde. Die hiesige Pfarrei wurde im Jahre 1980 gegründet. Wegen der einzigartigen, modernen Architektur wird diese Kirche manchmal, mit Hintergedanken, als „Silos“ bezeichnet. Sie ist eine der Gedenkstätten, die mit dem friedlichen Kampf, der von der polnischen Gesellschaft im Jahre 1980 nach dem Arbeiteraufstand „Solidarität“ aufgenommenen wurde, verbunden
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Pawłowice
Das Restaurant liegt an der Landesstrasse 81 (Wisła-Katowice) und verfügt über sehr schön eingerichtete, geräumige, kli... Mehr>>
Pszczyna
Die Tradition der Schenke in Brzeźce reicht bis 1640 zurück. Das heutige Restaurant ist eine Fortsetzung der Familientra... Mehr>>
Cieszyn
Das Restaurant Liburnia wurde auf dem Gelände der ehemaligen Produktionsstätte CEFANY gegründet. Bei der Gestaltung des ... Mehr>>
Wodzisław Śląski
Das Restaurant gehört dem schlesischen Koch Remigiusz Rączka, der traditionelle schlesische Speisen serviert, aber nicht... Mehr>>
Gastronomie
Pawłowice
Das Restaurant liegt an der Landesstrasse 81 (Wisła-Katowice) und verfügt über sehr schön eingerichtete, geräumige, klimatisierte und stilvoll beleuchtete Säle, die ideale Erholungsatmosphäre und unvergessliche Familien - und Firmenfeiern gewährleisten.
Jastrzębie-Zdrój
Stilisierte Innenräume und einmaliges Klima dieses Hotelrestaurants sind ein idealer Ort für Geschäftslunchs, Mittagessen im Familienkreis, für Begegnungen mit Freunden bei einem Schoppen erlesenen Weines und für unvergessliche Hochzeitsfeiern.
Mehr anzeigen