EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

St.-Nikolaus - Kathedrale in Bielsko- Biała ( Bielitz- Biala)


Die St.-Nikolaus - Kathedrale in Bielitz- Biala ragt über der Stadt mit ihrem charakteristischen Turm, der italienischen Campanilen ähnlich ist, empor. Obwohl die Gründung der Kirche auf das 15. Jahrhundert zurückgeht, wäre es schwer, hier typisch gotische Elemente zu finden. Dies erfolgt aus dem zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts durchgeführten Umbaus, dank dessen der Kirche ein neoromanisches Äußere verliehen wurde. Im Inneren werden wir zahlreiche und differenzierte Stile finden Mit dem Reichtum an künstlerischen Formen harmonisiert die interessante Geschichte der Kirche. Mehrmals brannte sie in Bränden nieder. Sie wurde in eine evangelische Gemeinschaft verwandelt und am Ende noch von Söldnern geplündert. 1992 wurde die St.-Nikolaus-Kirche zur Kathedrale der Bielitz- Saybuscher Diözese erhoben.
Standort
Platz Plac Św. Mikołaja 16
43-300 Bielsko-Biała
Bielsko-Biała
Beskiden und Teschener Schlesien
in der Stadt
Kontakt
: katedra@diecezja.bielsko.pl
: www.katedra.bielsko.pl/
Allgemeine Informationen
: Kirchen
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr
Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiotouren in der Stadt
Zveme Vás na prohlídku s audioprůvodcem po Bílsku-Bělé!
Zapraszamy na przygotowaną specjalnie dla dzieci audiowycieczkę po Bielsku-Białej!
Wir laden Sie zu einer Audiotour durch Bielsko- Biała ein!
We invite you to an audio tour of Bielsko-Biała!
Sound-Dateien
0130
/Media/Default\.MainStorage/Poi/bfwgaz05.cxt\0130.mp3

In der Nähe
Bielsko-Biała
Die Altstadt von Bielsko, die den ältesten Teil der Innenstadt von Bielsko-Biała bildet, liegt auf einer städtischen Anhöhe. Sie hat die mittelalterliche städtebauliche Anordnung bewahrt. Außer den denkmalgeschützten Mietshäusern mit Bogengängen hat sich dort das Schloss der Sułkowski-Fürsten und der Dom Hl. Nikolaus befunden. Dieser Teil der Stadt, ursprünglich mit Mauern umgegeben, ist gegenwärtig mit dem Bolesław-Chrobry-Platz und mit den Straßen: Orkana, Waryńskiego, Zamkowa , Schodowa und św. Trójcy abgegrenzt.
Bielsko-Biała
Noch letztens hat die Textilindustrie das Wirtschaftsleben in Bielitz-Biala angekurbelt. Seit der Entwicklung der handwerklichen Herstellung von Tüchern im XVI. Jahrhundert, der Entwicklung der Manufaktur und der Entwicklung der Großfabriken im XIX. Jahrhundert war die Stadt ein der wichtigsten Industriezentren dieses Teiles Europas. Über die Textilindustrie in Bielitz-Biala kann man fast alles in der Alten Fabrik erfahren.
Bielsko-Biała
Das Władysław Reymont- Privatmuseum der Literatur in Bielsko-Biała (Bielitz- Biala) ist eins der außergewöhnlichen Museen in der Stadt, wie auch in Polen. Diese Stelle mit einem einzigartigen Klima hat Tadeusz Modrzejewski gegründet. Er leitet sie seit Jahren mit großer Vorliebe. Der Verleger, Grafiker, Liebhaber der Literatur, der insbesondere im Werk von Władysław Reymont Verliebte hat das Museum im Jahr 1989 in der Pankiewicza- Straße 1 in der Altstadt von Bielsko-Biała (Bielitz- Biala) geschaffen.
Bielsko-Biała
Die Hauptpost ist eins der charakteristischsten Gebäude von Bielsko-Biała (Bielitz- Biala). Sie gehört zu architektonischen Hauptakzenten des Stadtzentrums. Das Gebäude mit der auffallenden Kuppel und mit den Skulpturen von dem Jupiter und Merkur ist im Rekordtempo von zwölf Monaten in Jahren 1897-98 entstanden. Das ist eins der von einem in Bielsko-Biała (Bielitz- Biala) bekannten Architekten Karol Korn entworfenen Gebäude. Die Post ist in einem historischen Gebäude tätig, auch in der heutigen Zeit.
Bielsko-Biała
Das Schloss in Bielsko-Biała (Bielitz- Biala) hat die Vergangenheit der Piasten. Aber den Namen und das heutige eklektische Aussehen verdankt es der Sulkowski- Dynastie, unter deren Herrschaft es seit der Hälfte des 18. Jahrhunderts bis das Jahr 1945 war. Heute ist es der Sitz des an den Sammlungen reichen Museums in Bielsko-Biała (Bielitz- Biala). Sein Besuch ermöglicht uns, mit der Atmosphäre der alten Eleganz aufzuatmen, die Geschichte der Stadt und der Gegend besser kennen zu lernen, die alte und die gegenwärtige Kunst zu bewundern und sogar die gute Musik zu hören.
Bielsko-Biała
Sie haben die Fantasie von Millionen Polen gezaubert. Sie haben Spaß gemacht und auch unterrichtet. Lolek und Bolek, Reksio, Wawel-Drache, Pampalini Tierjäger, Kapitän Kipler, egal ob schwarz-weiß oder in Farbe- sie haben die eintönige Wirklichkeit der VR Polen bunt gemacht. Das alles war das Verdienst der Künstler vom Studio der Zeichentrickfilme in Bielsko-Biała (Bielitz- Biala). Von dem Entstehungstag im Jahr 1947 bis heute haben sie über 1000 Zeichentrickfilme produziert, sowohl für die Kinder, als auch für die Erwachsenen. Jeder kann aus der Nähe sehen, wie man das macht. Das Studio ist für die Besucher zugänglich.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Bielsko-Biała
Die Hütte, in der sich die Schenke befindet, stammt aus dem Jahr 1896. Die hölzernen Tische und Bänke, das gedämpfte Li... Mehr>>
Pszczyna
Das Restaurant befindet sich Frykówka Pszczyna Markt in einem historischen Haus, deren Traditionen reichen zurück bis in... Mehr>>
Pszczyna
Restauracja Kameralna przy Hotelu Piaskowy *** w Pszczynie to nastrojowe miejsce, które sprzyja zarówno kameralnym, jak ... Mehr>>
Jankowice
Karczma Wiejska liegt in einer malerischen Ecke des Ortes, am Rand der Wälder von Pszczyna, gegenüber dem Wisent-Reserva... Mehr>>
Unterkunft
Bielsko-Biała
Aparthotel Ventus Rosa to klimatyczny butiqowy hotel mieszczący się w zabytkowej kamienicy usytuowanej w pobliżu XVII Rynku w centrum Bielska -Białej. Naszym gościom oferujemy stylowe i przytulne apartamenty, w których znajdują się w pełni wyposażone aneksy kuchenne, nowoczesny sprzęt RTV, bezpłatny dostęp do internetu oraz przestronne luksusowe łazienki wyposażone w wanny lub kabiny prysznicowe.
Bielsko-Biała
Hotel Marczewski znajduje się w odrestaurowywanej XX wiecznej kamienicy w bliskim sąsiedztwie bielskiej starówki, zamku Sułkowskich oraz Teatru Polskiego. W budynku do 1900 roku mieścił się hotel Pod Pocztą, a następnie w okresie międzywojennym Izba Przemysłowo - Handlowa oraz Konwencja Fabrykantów Sukna.
Mehr anzeigen
Gastronomie
Bielsko-Biała
W samym centrum Bielska - na miejskiej Starówce znajduje się lokal w którym serwuje się m.in. lokalnie produkowane piwo Bielitzer, które świetnie komponuje się z pysznym jedzeniem serwowanym w Restauracji.
Bielsko-Biała
Ristorante Al Caminetto to prawdziwie włoska restauracja prowadzona przez rodowitych Włochów. Większość naszych dań przygotowujemy z oryginalnych produktów sprowadzanych wprost z Italii. U nas zjedzą Państwo świeże ryby, owoce morza, makarony, mięsa, pizzę oraz desery.
Mehr anzeigen