EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

Museum von alten Motorrädern in Ustroń (Ustron)


Ustroń (Ustron) ist der größte Kurort in der Woiwodschaft Schlesien und ist für seine Mineralwässer, Touristenattraktionen und interessante Denkmäler bekannt. Man soll nicht vergessen, dass es in der Stadt auch die aktiven Fans der alten Fahrzeuge gibt. Sie laden zu einem einzigartigen Motorrad-Museum "Rostfarbe Diamanten " ein. Man kann dort fast alles von historischen Zweirädern erfahren. Im Winter organisiert das Museum die Veranstaltung "Wintereinfahrt auf Równica".

Standort
Straße Partyzantów 1
43-450 Ustroń
Ustroń
Beskiden und Teschener Schlesien
in der Stadt
Kontakt
: 605 356 315
Allgemeine Informationen
: Museen, Technik und Wissenschaft
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Telefonisch zu vereinbaren

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiotouren in der Stadt
Zapraszamy na audiowycieczkę po Ustroniu!
Sound-Dateien
1214
/Media/Default\.MainStorage/Poi/mq4bjw2g.mqf\1214.mp3

In der Nähe
Ustroń
Im Jahre 2008, nach 236 Jahren der unterbrochenen Arbeit, hat Schmiede Ustroń ihre Tätigkeit beendet. Die Stadtfunktion als Kurort hat industrielle Rolle übertroffen. Die Traditionen der Hütten-und Schmiedenindustie kann man heute –außer der anderen Ausstellungen- im Museum in Ustroń kennen lernen, das sich im Gebäude der früheren Hütten-Direktion „ Klemens“ befindet. Das Museum übt eine Funktion des kulturellen Stadtzentrums aus und außer den Ausstellungen veröffentlicht es Bücher, veranstaltet Jubiläumsfeiern, Treffen, Konzerte und popularisiert Künstler aus Ustroń. Das Museum befindet sich auf der Straße technischer Kulturdenkmäler in der Woiwodschaft Schlesien.
Ustroń
Die Weichsel Boulevards in Ustroń (Ustron) sind eine beliebte Promenade für die Spaziergänger, die Fans von Nordic Walking und Langlaufskier. Die beleuchtete Promenade ist auch im Winter besucht. Die Langlaufskier- Schule in Ustroń (Ustron) steckte hier die 6 km Wege für die Fans des klassischen- und Freistils ab. In der Nähe vom Boulevard befindet sich ein Heilkurpark, wo ein Amphitheater in Ustroń (Ustron) - ein Ort von vielen Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen ist.
Ustroń
Zu den interessantesten Museen in Śląsk Cieszyński (Teschener Schlesien), die zum Erlernen der früheren Regionalkultur dienen, gehört das Museum „Stara Zagroda“ („Alter Bauernhof“) im Stadtzentrum von Ustroń. Dieses private Museum wurde im Jahre 1998 in Räumen der Holzbehausung und der Scheune gegründet. Diese Objekte, die für den Regionalbau charakteristisch sind, enthalten eine ständige Ausstellung der alten Geräte. Die Einrichtung ist nur im Sommer und in den Winterferien geöffnet.
Ustroń
Die St. Clemens-Kirche in Ustroń diente den Gläubigen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. Ihre Architektur bezieht sich auf den barocken und klassizistischen Stil, aber die Kirche wurde mehrmals renoviert. Früher an ihrer Stelle befand sich eine Holzkirche. Der Tempel ist in einem repräsentativen Ort in der Nähe von dem Marktplatz und an der Hauptstraße. Die Protestanten aus Ustroń waren nicht so privilegiert und mussten ihre Kirche abseits bauen.
Ustroń
Ustroń verbindet man vor allem mit den unter dem Aspekt der Form mutigen Ferienhäusern und Sanatorien auf den Abhängen der Schlesischen Beskiden in den Stadtteilen Zawodzie und Jaszowiec. Man verbindet es auch mit den modernen und wirksamen Heilmethoden und mit dem Wasser „Ustronianka”. Dadurch zählt es zum Kreis der wichtigsten polnischen Kurorte. Man behandelt hier hauptsächlich Rheumakrankheiten und Krankheiten der Bewegungsorgane, des Atmungssystems, kardiologische und neurologische Krankheiten. Der Kurort hat auch seine Stammliebhaber, die hier nach der Entspannung und der aktiven Erholung suchen.
Ustroń
Der Waldpark der Überraschungen in Ustroń Zawodzie ist eine der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt bei Czantoria (beim Czantory-Berg). Der Besuch im Park ermöglicht im waldreichen Ustroń zu erholen – er ist volller Überraschungen. Auf den Spazierpfaden können wir Hirsche, Rehe, Wildschweine, Muffelwilde und sogar Wisente treffen. Eine große Anziehungskraft ist Falken- und Eulengehege, wo sich Flugschau dieser schönen Vögel stattfindet. Der Park in Ustroń ist also ein Zoo in der natürlichen Umwelt, die erfolgreich Bildung mit dem Spiel verbindet.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Wisła
Restauracja Chata Olimpijczyka Jasia i Helenki jest usytuowana w samym sercu pięknej, urokliwej Wisły.
Cieszyn
Restauracja Hotelu Liburnia*** powstała w miejscu dawnego zakładu produkcyjnego – CEFANY. Przy aranżacji wnętrza archite... Mehr>>
Bielsko-Biała
Die Hütte, in der sich die Schenke befindet, stammt aus dem Jahr 1896. Die hölzernen Tische und Bänke, das gedämpfte Lic... Mehr>>
Pawłowice
Das Restaurant liegt an der Landesstrasse 81 (Wisła-Katowice) und verfügt über sehr schön eingerichtete, geräumige, kli... Mehr>>
Unterkunft
Podlesice
Unterstützer von Unterkünften in Hotels finden hier einen Moment der Ruhe dank sorgfältig vorbereiteter Zimmer und professionellem Service. Wir sind ständig zu Ihrer Verfügung, und dank der reichen Unterkunftsbasis sind wir Gastgeber für viele Leute, die eine Pause machen wollen oder brauchen, während sie reisen, und sie werden in der Nähe von Zawiercie sein.
Podlesice
Podlesice są niewielką, ale niezwykle atrakcyjną turystycznie miejscowością, leżącą na trenie Parku Krajobrazowego Orlich Gniazd. Turyści mogą tu skorzystać z wyjątkowo dobrze rozwiniętej bazy turystycznej - licznych hoteli, pensjonatów i gospodarstw agroturystycznych. Godnymi polecenia obiektami są Zajazd Jurajski i Rancho-Jura, gdzie można m.in. oddać się aktywnej rekreacji, w tym coraz popularniejszej jeździe konnej.
Biskupice
Oferta gospodarstwa "Stajnia Biały Borek" jest bardzo bogata. Można tu przenocować (40 miejsc) oraz smacznie zjeść. Stylowa gospoda z drewnianych bali połączona jest z XIX-wieczną, zabytkową chatą. Niezwykle urokliwy jest też Kamienny Domek – apartament do wynajęcia dla kilku osób. W Stajni hoduje się zawsze kilka koni „pod siodło” - rekreacyjnych półkrwi oraz hucułów. Istnieje więc możliwość skorzystania z nauki jazdy konnej (dzieci i dorośli), jazdy na lonży (długiej linie), po padoku (wybiegu) czy przejażdżki w terenie. Wszystko pod kierunkiem wykwalifikowanych instruktorów.
Mehr anzeigen