Suche - Unterhaltung

Suchfunktion

Suchgebiet auf der Karte
Wybierz pozycje
<< weniger
Attraktionen downloaden
Anzahl der Elemente:

Suchergebnisse

  • Unterhaltung
    Katowice
    Das Schlesische Stanisław Wyspiański-Theater in Katowice (Kattowitz) ist eine größte Dramatische Bühne in Oberschlesien. Seine Tradition reicht bis das Jahr 1922, als in der damaligen Hauptstadt der neuen, autonomen Woiwodschaft Schlesien des wiedergeborenen Polens das Theater Polens ins Leben gerufen wurde. Das Gebäude des Theaters wurde im Ostteil des Marktplatzes von Katowice (Kattowitz) in den Jahren 1905-1907 für das deutsche Stadttheater gebildet. Der Architekt Karl Moritz hat ihm das neoklassische Aussehen mit den Elementen des Modernismus gegeben.
  • Unterhaltung
    Katowice
    Das Puppen- und Schauspielertheater „Ateneum”, das in 1945 geschaffen wurde, ist eine der ältesten solchen Einrichtungen in Polen. Der derzeitige Spielplan des Theaters richtet sich hauptsächlich an das Kinderpublikum. Es umfasst sowohl die Märchenklassik als auch die zeitgenössischen Publikationen, in seinen Realisierungen verbindet es- auf eine von den szenischen Schemen abweichende Art und Weise- die Formen des Puppentheaters mit der Szene des lebendigen Plans. Bei dem Theater ist auch die Galerie Ateneum tätig.
  • Unterhaltung
    Katowice
    Die Schlesische Henryk-Mikołaj-Górecki-Philharmonie in Katowice (Kattowitz) wird zu den besten Kultureinrichtungen dieser Art in Polen gezählt. Im Rahmen der Philharmonie handelt das Sinfonieorchester, Kammerorchester und der Chor. Das erste Konzert der Musiker aus Katowiece hat sich schon im Mai 1945 stattgefunden. Seit dieser Zeit haben mit der Musikgruppe bekannte Dirigenten gearbeitet, und vor den Musikliebhabern traten weltberühmte Musiker auf. Der Sitz der Philharmonie ist das historische Gebäude aus dem XIX. Jahrhundert an der Sokolska-Strasse 2.
  • Unterhaltung
    Katowice
    The Cogitatur Theatre with its over 20-year-long tradition, is an alternative scene that has staged several dozen of original premieres and has presented its shows in Poland, Belarus, Brazil, Czech Republic, Croatia, Greece, Spain, Holland, France, Yugoslavia, South Korea, Germany, Romania, Slovakia, Sweden, Hungary, UK and USA. Moreover, the Theatre is a winner of multiple awards.
  • Unterhaltung
    Katowice
    Theater arbeitet seit 1994 neben der Organisation der theatralischen Inszenierungen und Kabarett organisiert Rockkonzerte, Jazz oder yassowych; zeigt auch Filme und CDs zu brennen, ist schwierig.
  • Unterhaltung
    Katowice
    Theater Korez gehört zu einer Gruppe von Objekten mit einem kleinen Kino.
  • Unterhaltung
    Chorzów
    Das Unterhaltungstheater in Chorzów (ehemalig Königshütte) ist eine der wichtigsten polnischen Theaterbühnen, die sich auf musikalische Schauspiele und Musicals spezialisiert. Die Anfänge des Theaters reichen in die siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts zurück, doch ist es unter dem heutigen Namen erst seit 1985 tätig. Seit der Entstehung des Theaters hatten die Zuschauer die Möglichkeit, sowohl die bekanntesten Musicals als auch Tragödien und Komödien sowie Rezitals von Weltdarstellern anzuschauen. Das Theater befindet sich in dem im Jugendstil gehaltenen Gemach des ehemaligen, luxuriösen Hotels „Graf von Reden"
  • Unterhaltung
    Sosnowiec
    Sosnowiec (Sosnowitz) kann sich eines der ältesten Berufstheater rühmen, die auf dem polnischen Gebiet tätig waren- in 1897, also fünf Jahre vor dem Aufstieg dieses bisherigen Industriezentrums zur Stadtrolle, hat man den Gebäudekomplex mit dem Winter- und Sommertheater geöffnet. Am Anfang hat man „Rache“ von Aleksander Fredro aufgeführt. Heute gründet der Theaterspielplan auf die sehr gute polnische und ausländische Literatur. Das Theater des Reviers gehört seit einigen Saisons zu den interessantesten Theaterbühnen im Inland.
  • Unterhaltung
    Będzin
    Das Jan-Dorman-Theater der Kinder Zagłębies in Będzin ist eine Theatereinrichtung, die Kinderspektakel vorbereitet und der Anfang des Theaters ist mit seinem Patron verbunden. Jan Dorman (1912-1986), kommt aus Dębowa Góra (gegenwärtig der Stadtteil von Sosnowiec). Er war ein ungewöhnlicher Schöpfer: Experimentator, Regisseur, Schauspieler, Pädagoge, Künstler und Bildhauer. Im Jahr 1945 hat er mit der Ehefrau Janina Theaterunterrichte in den Schulen initiiert.