Strecken

Kategorie: Markierter Wanderweg
Świnna - Przyłęków - Jastrzębica
 
Autor: Admin
Attraktionen
Strecken

Diagramme

START:
Świnna
ZIEL:
Jastrzębica

Świnna - Przyłęków - Jastrzębica


Hauptform der Fortbewegung auf der Strecke
Schwierigkeitsgrad Reisedauer [min]
Fußgänger leicht 130,00 [min]
Besondere Streckenparameter
Bezeichnung
Wert
Gesamtlänge [km]
8,13
Gesamtlänge der Steigungsstrecken [km]
2,47
Gesamtlänge der Gefällstrecken [km]
1,23
Gesamtlänge im flachen Gelände [km]
4,44
Summe der Steigungsstrecken [m]
598,00
Summe der Gefällstrecken [m]
312,00
Mindesthöhe [m ü. d. M.]
386,00
Durchschnittshöhe [m ü. d. M.]
620,01
Maximale Höhe [m ü. d. M.]
759,00
Streckenlänge: 7,9
Streckenlänge in der Woiwodschaft Schlesien: 7,9

Siehe auch

Przyłęków
Przyłęków liegt im Żywiec-Landkreis, in der Gemeinde Świnna. Im Jahre 1886 wurde die Ortschaft durch eine Offenbarung der Gottesmutter berühmt. Am 2. Juli, am Fest Mariä Heimsuchung hat sich der hiesige Hirte- Wojciech Stefko um die Gesundheit für seine einzige Tochter- Blinde Marysia gebetet. Als dieser fromme und müde Mensch eingeschlafen ist, ist ihm im Schlaf die Gottesmutter erschienen, und sie hat ihm empfohlen, eine Kapelle zu bauen. Aber dies geschah nicht schnell.
Pewel Mała
Einige Kilometer östlich von Żywiec (Saybusch) bewächst ein weit reichender Kiełbasower Wald die sich am linken Ufer von Koszarawa erhebenden Gebirgsabhänge. An seinem nördlichen Rand, in der Nähe von einem Forsthaus Kiełbasów befindet sich eine schlichte, aber äußerst wunderbare Holzkapelle, die mit dem Dach mit den Schindeln zugedeckt und mit einem schmalen Kirchenglöcklein verziert ist. Den Tempel hat man in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts errichtet und u.a. mit einer kleinen Statue der Gottesmutter des Waldes ausgestattet. An der Wand der Kapelle sehen wir ein Flachrelief, das den Papst Johannes Paul II. darstellt.
Rychwałd
Rychwald ist ein Ort, der nicht weit von Żywiec (Saybusch) liegt und in eine malerische Gebirgslandschaft, die durch die Erhebungen des Pewelskie Gebirgspasses geformt wurde, eingebettet ist. Die Erhebungen sind Teil des westlich ausgedehntesten Gebiets der Maków- Beskiden. In dem Dorf selbst sowie in dessen Nachbarschaft gibt es einige Sehenswürdigkeiten, unter denen vor allem das hiesige Sanktuarium sowie ein Gutshaus, das in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gebaut wurde, zu nennen sind. Das Bauwerk, das Anfang dieses Jahrhunderts renoviert wurde, dient nun Erholungszwecken
Rychwałd
Rychwald ist ein Dorf, das sich nur einige Kilometer östlich von Żywiec (Seybusch) befindet. Das Dorf ist eine der ältesten Siedlungen, die in der Nähe dieser Stadt in ehemaligen Jahrhunderten situiert waren. Das malerisch gelegene Rychwald ist in erster Reihe für das hiesige Sanktuarium der Gottesmutter berühmt. Das Bild, das seit Jahrzehnten als Wunderbild betrachtet wird, befindet sich in einer aus dem 18. Jahrhundert stammenden und im Barockstil erbauten St. – Nikolaus-Kirche. Die Kirche ist auch wegen der äußerst schönen Innenausstattung, in dem Barock- und Rokokostil dominieren, besonders sehenswert
Rychwałd
Rychwald ist ein malerisch gelegener Ort. Das Dorf liegt inmitten von nicht zu hohen Erhöhungen in Beskiden (nicht weit von Żywiec - Seybusch, in der Gemeinde Gilowice). Ohne Zweifel ist Rychwald einen Besuch wert und zwar wegen einiger hier gelegener Denkmäler. Außer dem (im Seybuscher Land bekannten) hiesigen Mariensanktuarium und dem Hof-und Parkkomplex, können die Touristen auch eine Holzkapelle- die Herz- Jesu- Kapelle besichtigen
Mehr anzeigen

Gastronomie

Żywiec
Zajazd Beskidy oprócz usług noclegowych oferuje wszystkim chętnym różnorodne dania – zarówno regionalne jak i dania kuchni świata. Warte grzechu są tu także pizze, ze słynną od lat Pizzą po Beskidzku, które można również zamówić przez telefon.
ZAJAZD BESKIDY oprócz usług noclegowych oferuje wszystkim chętnym różnorodne dania – zarówno regionalne jak i dania kuchni świata. Warte grzechu są tu także pizze, ze słynną od lat Pizzą po Beskidzku, które można również zamówić przez telefon.
Żywiec
DeKAFFE to kameralny obiekt gastronomiczny zlokalizowany w samym centrum miasta, przy wejściu do obszernego, zabytkowego kompleksu zamkowo-parkowego.
Mehr anzeigen