Haupt-Service - Metropolia Silesia

Erscheinungsdatum: 7 Januar 2014
Metropolia Silesia

Die Metropole Silesia, also 14 Städten von Schlesien und Industriegebiet (Bytom, Chorzów, Dąbrowa Górnicza, Gliwice, Jaworzno, Katowice, Mysłowice, Piekary Śląskie, Ruda Śląska, Siemianowice Śląskie, Sosnowiec, Świętochłowice, Tychy, Zabrze; www.silesiametropolia.eu) ist das größte Metropolen-Gebiet in Polen, wo die Stereotype über eine große Stadt ohne Grünfläche gestürzt werden. Es gibt in Polen kein zweites Großstadtgebiet in Polen, dessen Fläche zu 1/4 aus Wälder und Parks, darunter – "Park Śląski", größer als New York Central Park, besteht.

Mehr als 600 Hektare von Grünfläche besteht aus großer Anzahl von Attraktionen - Vergnügungspark "Śląskie Wesołe Miasteczko", Tierpark "Śląski Ogród Zoologiczny", Planetarium "Planetarium Śląskie", Freilichtmuseum, Schmalspurbahn sowie Seilbahn "Elka" - die unbegrenzte Freizeitmöglichkeiten anbieten. Spaziergänge durch die Metropolenstädte bereiten viele Empfindungen - schöne Schlösser, Bürge, alte Miethäuser, mehrmals mit der originalen und jahrhundertalten Ausstattung, welche für die Kultur und Architekturliebhaber sehr interessant sein können. Die Liebhaber von der Bewegung im Freien werden hier Gewässer mit kompletter Infrastruktur sowie großflächige Grünflächen finden, die zu Fuß oder mit Fahrrad zurückgelegt werden können. Sollte Sie das alles ermüden, so können Sie eine richtige Wüste besuchen, eine der größten Naturraritäten in dieser Region von Europa - "Pustynia Błędowska", die zwar territorial zu Kleinpolen gehört, aber ihr Teil, der in Dąbrowa Górnicza liegt, "erreicht" auch die Metropole.

 

Siehe mehr: metropolia.slaskie.travel  


Sehen Sie sich die Routen an