EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION

Kategorie: Gastronomie
Restauracja BeQuick

Dla każdego coś dobrego, czyli smaczne domowe jedzenie kuchni polskiej codziennie w Be Quick. Przyjedź na Plac Mostowy 2 i zjedz tanio i smacznie w estetycznych, klimatyzowanych i przestronnych wnętrzach. Każdego dnia na klientów czekają liczne promocje i zniżki.

Restauracja BeQuick zmieniła swoją lokalizację. Teraz można ich znaleźć na Placu Mostowym 2, blisko Centrum. Lokal serwuje smaczne, domowe jedzenie kuchni polskiej na wagę po 3,50zł za 100g. Codzienne menu jest tak urozmaicone, aby zaspokoić głód każdego łasucha. Estetyczne pomieszczenia wręcz zachęcają do spędzenia czasu w restauracji.

Ponato znajdziemy tam również kącik kawiarniany z huśtawką dla najmłodszych klientów. W restauracji codziennie znajdziemy liczne promocje. Jak np. danie dnia po 5 zł oraz zupa dnia po 2,99zł, Mega Promocje: - 20% w ramach happy hour od godziny 13.00 do 15.00.

W ostatnią godzinę otwarcia lokalu, czyli między 18.00 a 19.00 każdy posiłek zjemy o połowę taniej. W sobote i w niedzielę w BeQuick między 16.00 a 17.00 - każdy obiad o 50% taniej. Istnieje również możliwość otrzymania karty stałego klienta uprawniającej do całodniowej zniżki -20% (o szczegóły pytaj w lokalu).

Zapraszamy teraz również w niedziele na domowe śląskie obiady!

Standort
Platz Plac Mostowy 2
47-400 Racibórz
Racibórz
Schlesien, Region Rybnik-Ratibor
in der Stadt, im Stadtzentrum
Allgemeine Informationen
: Restaurant
: europäische, regionale, schlesische
Kontakt
: +48 792626700
: restauracja@bequick.com.pl
: www.bequick.com.pl
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Poniedziałek - Piątek: 11.00 - 19.00
Sobota - Niedziela: 11.00 - 17.00

Attraktionen
Strecken
Galerien

Audiotouren in der Stadt

Zapraszamy na przygotowaną specjalnie dla dzieci audiowycieczkę po Raciborzu!
Wir laden Sie zu einer Audiotour durch Ratibor ein!
Wir laden Sie zu einer Audiotour durch Ratibor ein!
Zapraszamy na przygotowaną specjalnie dla dzieci audiowycieczkę po Raciborzu!

In der Nähe

Racibórz
Die St. – Jakob- Kirche befindet sich auf dem Ratiborer Marktplatz. Es ist eine Kirche, die einst Teil eines Dominikanerklosters war. Sie wird in das 15. Jahrhundert datiert. Dominikaner wurden nach Ratibor Ende der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts gebracht. Das Kirchengebäude hat eine ziemlich komplizierte Geschichte. Die Kirche ist nämlich mehrmals dem Feuer zum Opfer gefallen und wurde auch deswegen mehrmals wiederaufgebaut. Neben der Kirche befand sich einst auch ein Dominikanerkloster, das aber nach der Auflösung von Klöstern in Preußen im Jahre 1810 abgerissen wurde
Racibórz
Das Schloss in Racibórz (Ratibor) ist eine alte Burg, deren Ursprünge nicht vollkommene bekannt sind. Das bis heute erhalten gebliebene Bauwerk, das in den folgenden Jahrhunderten mehrmals umgebaut wurde, ist eine einzigartige Mischung von architektonischen Stilen. Eines der wertvollsten Objekte des Schlosses ist die Kapelle des Heiligen Thomas Becket aus Canterbury, die als Perle der Schlesischen Gotik bekannt ist. Das Schloss in Ratibor ist nun der Öffentlichkeit zugänglich. Es werden hier auch verschiedenartige Veranstaltungen organisiert.
Racibórz
Racibórz (Ratibor) – eine der ältesten Städte in Oberschlesien, hat bis zum heutigen Tag eine ausdrucksvolle urbanistische Anordnung bewahrt. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Marktplatz, aus dem her Straßen laufen, die hier einen einzigartigen Schachbrettplan bilden. Im Jahre 1945 wurde die Ratiborer Altstadt fast vollkommen zerstört. Aus diesem Grund repräsentieren die auf dem heutigen Marktplatz situierten Gebäude einen Pseudo- Renaissancestill Im Herzen des Marktplatzes befindet sich dagegen eine originelle Maria- Barocksäule
Racibórz
Die Kirche der Himmelsfahrt der Heiligsten Jungfrau Maria ist eine der ältesten Ratiborer Pfarreien, die sich nun im Zentrum der Stadt befindet. Die Kirche selbst, die in der südlichen Ecke des Marktplatzes situiert ist, stammt nach der Tradition aus dem frühen 12 Jahrhundert. Nach Meinungen von Forschern soll sie aber ein bisschen später errichtet worden sein. .Der gotische Kirchenkörper wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgebaut. Insbesondere in der Kriegszeit hat die Kirche bedeutende Schäden erlitten. In der späteren Zeit wurde sie aber sorgfältig renoviert
Racibórz
In der Zeit, wo von großen Brauereien hergestelltes Bier es leider immer häufiger nicht verdient, Bier genannt zu werden, entscheiden sich die anspruchsvolleren Biertrinker für Produkte von kleineren Brauereien Die Ratiborer Schlossbrauerei gehört zu jenen Brauereien, die sich einer der ältesten Brauereitraditionen rühmen können. Schriftlichen Quellen ist zu entnehmen, dass Bierbrauerei in dieser Region mindestens seit dem 13. Jahrhundert existierte. Zum ersten Mal wird die Fürstenbrauerei im 16. Jahrhundert erwähnt
Racibórz
Das Ratiborer Kulturzentrum ist eine der wichtigsten Kulturanstalten auf der Karte der Ratiborer Institutionen solcher Art. Wie es sich für eine so würdigvolle˙ Anstalt gehört, befindet sich das Kulturzentrum in einem historischen Mietshaus in der Chopin-Straße. Das Gebäude wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im klassizistischen Stil umgebaut. Im Jahre 1946 gab Franz Liszt ein Konzert in dem hiesigen Repräsentationsraum. In der Zwischenkriegszeit wurde hier ein Hotel „Dom Niemiecki“ („Deutsches Haus“) eingerichtet
Mehr anzeigen

Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens

Jankowice
Hotel Spa Laskowo *** Restaurant is known for its excellent Polish cuisine served in traditional and innovative way. Eac... Mehr>>
Wodzisław Śląski
Das Restaurant gehört dem berühmten schlesischen Koch Remigiusz Rączka, der traditionelle schlesische Speisen serviert, ... Mehr>>
Rybnik
Das Restaurant mit dem eleganten und geräumigen Inneren mit Sommer-Patio liegt an einem reizvollen Plätzchen am Rybn... Mehr>>
Orzesze
Im Gasthaus, das als Haus der Schlesischen Kultur funktioniert kann man neben hervorragenden Gerichten der schlesischen... Mehr>>