Aktuelles

Erscheinungsdatum: 17 März 2010
Autor: rafal
Tour de Pologne 2010 in Schlesien

Tour de Pologne 2010 nach zwölf Jahren wieder in Schlesien. Das Rennen wird auf 1-7 August von 1257 km sein aus Sochaczew in Krakau statt. Vier der sieben Etappen werden in unserer Provinz stattfinden. Dąbrowa Bergbau, Katowice, Sosnowiec, Tychy, Hawks Spa Ustroń und der Stadt Cieszyn, die sich auf der Karte 67 Ausgabe TdP gefunden. Dies ist eine großartige Förderung für die gesamte Provinz Schlesien. Das Rennen wird im Fernsehen übertragen werden, nicht nur öffentlich-rechtlichen Fernsehsender Eurosport sowie in über 50 Länder.
Spieler starten am 1. August Sochaczew. Die erste Stufe des Grafen werden 173,1 Kilometer. Radfahrer werden durch Zelazowa Wola, Pruszków und Konstancin Jeziorna nach Warschau zu reisen. Bereits am zweiten Tag des Rennens besuchen die Provinz. Schlesien. Starten Sie den Rawa Mazowiecka, dann Fahrer werden durch das Verbrennen von Reisen, Tomaszów Mazowiecki, Piotrków Trybunalski, Radomsko, Johns, Myszków, Zawiercie zu Dąbrowa Mining. Die dritte Stufe der Sosnowiec Kattowitz (Schlesien durch Siemianowice) wird die Erinnerung an Franco Balleriniego gewidmet sein. Franco Ballerini ist ein großer italienischer Radrennfahrer, der 7. Februar 2010 im Alter von 45 Jahren bei einem Unfall starb während einer Auto-Rallye in der Nähe von Florenz. Franco war ein enger Freund des Direktors des Tour de Pologne, Czeslaw Lang. Der vierte Tag des Rennens beginnt Bergetappen. An diesem Tag wird Reiter zu überwinden, und Kubalonka Koniakowską Pass und die Durchführung von zwei Runden des Schlosses in Wisła. Am nächsten Tag, auf den Weg vom Retreat Jastrzebia Zdroj, Spieler warten auf Równica bei 8-Kilometer lange Auffahrt zu beenden. Doch in der sechsten Stufe (Auschwitz-Bukowina Tatranska) Fahrer müssen die Einfahrt in die Sierockie Gliczarów Oberseite. Die letzte Stufe wird in Nowy Targ zu beginnen, und endet traditionell in diesem Park in Krakau (156,2 km). Insgesamt drei flachen Stufen, drei und einem Berg hügelig. Die Organisatoren betonen, dass die diesjährige Ausgabe wird viel schwieriger als die vorherigen.
Es ist erwähnenswert, dass die diesjährige Tour de Pologne von vielen Jubiläen geprägt sein wird. Jubiläen werden gefeiert 200. Chopin's Geburtstages, des 90. Jahrestages der Schlacht von Warschau, 65 Jahrestag des Warschauer Aufstands und der Befreiung von Auschwitz-Birkenau.
Quelle: www.tourdepologne.pl

Wetter

Max:
Min:
Mehr>>

Suchen