Aktuelles

Erscheinungsdatum: 28 Januar 2010
Autor: rafal
Die Eröffnungsveranstaltung Veranstaltungsort in Ungarn Hill

Im Zentrum der ungarischen Hügel (den zwanzigsten Jahrestag des Housing Zweite Republik) war eine moderne Sporthalle. 12. Februar 2010. Will die Eröffnung sein. Zeremonie der Bürgermeister von Ungarn Peter Hill Tyrlika Start um 11:00 Uhr. Ein charakteristisches Merkmal der Veranstaltung entsprechen erstklassigen Volleyball.
Hall ist in beeindruckender Weise präsentiert. Im Publikum ist fast 300 Sitzplätze und 100 Stehplätze. Vier Umkleideräume, Coaching Zimmer, Richter und eine besondere Garderobe für Behinderte in voller Größe Spielfeld für Basketball, Volleyball und Handball.

Das Objekt hat die Abmessungen von 50,2 bis 33,8 zu 14,5 Metern und ist dabei beeindruckend von außen und innen. Polyurethan nahtlosen Bodenbelag in der Halle ist ein Rechteck von 22 bis 44 Meter, ist die Decke über 10 Meter. Neben künstlichen Beleuchtung sorgt eine Glasfassade Norden, an der die Leiter installiert ist. Es gab auch eine Kletterwand. Die Gesamtfläche des Gebäudes wird 3 819 Quadratmeter und das Volumen 29 878 Kubikmeter. Alles ist für die Bewohner in den Hügeln von Ungarn lebte getan und gelebt hier besser.

Der Bau beansprucht 11 955 386 zł. Es ist teilweise aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des regionalen operationellen Programms von Schlesien in den Jahren 2007-2013 finanziert. und für den Entwicklungsfonds für Physikalische Kultur und Tourismus Ministerium für Sport. Erstellt bei der Auswahl der Gewinner, in nur weniger als zwei Jahren durchgeführt hat, die Halle von den Architekten Jaworze gemacht.

Nach der Eröffnung, die am 12. Februar stattfinden wird, Hall zur Verfügung gestellt Bewohner werden, wird es Spiele, Turniere, und die Gruppierung von Mensch und Konditionierung Camps für Sport-Teams organisiert werden. Auch hier bewegt Promotion Centre Municipal Ungarn Hill.

- Bau der Halle wurde ein dringender Bedarf in unserer Gemeinde. Wir haben jedes Jahr eine steigende Zahl der Teilnehmer an Sportveranstaltungen, die das Zentrum für die Förderung der Gemeinschaft organisiert, arbeiten hier mit den beteiligten Sportvereinen und Organisationen, die blühenden Sportvereinen zu betreiben. Der nächste Full-Size-Halle war bisher in Zywiec und Bielsko lokalisiert. Jetzt haben wir es in Kraft - hat eine Vizebürgermeister Marian Kurowski. Wieslaw Bednarz, der Inspektor verantwortlich für die Erfüllung des Amtes für Kommunale Projekte aus außerplanmäßigen Mitteln finanziert glaubt, dass die Halle wird die touristische Attraktion in der Gemeinde zu erhöhen. Aber nicht nur.

- Der Bau eines so mächtigen Sportanlage in erster Linie die Verbesserung der Lebensqualität für unsere Bürger betreffen, zur Verbesserung ihrer Gesundheit und Fitness, bereichern und zu diversifizieren die Möglichkeit der Freizeitgestaltung, die ihre Zufriedenheit mit der Tatsache, dass die ungarische Gemeinde in the Hill wird zunehmen - Wieslaw Bednarz erstellt. Die Sporthalle ist ein weiteres Element der umfassenden Entwicklung der touristischen Infrastruktur und Sport in der Gemeinde. Es hat sich über die Boulevards Sola, es dauert fort Bau von Wanderwegen entstanden, wird die nächste Tonhöhe in jedem sołectwach (Seeteufel, Cięcina) gebaut werden, und für einige Zeit im Angesicht der Seeteufel haben Sprungschanzen. Dies sind nur einige Beispiele für die zahlreichen Projekte in dieser Richtung.


Programm der Veranstaltung:


Öffnungszeiten:. 11:00 Offizielle Teil

  • Begrüßung der Gäste
  • Auftreten der ungarischen Bürgermeister Peter Hill Tyrlika
  • Eröffnung und Einweihung des Objekts
  • Vielen Zeremonie
  • Gelegentliche Vorträge
  • Tour-Anlage

Öffnungszeiten: 12:00. Part Sport

  • President's Cup Match der Schlesischen Verband Volleyball zwischen der Tabelle Führer extraklasy ALUPROF BKS Bielsko-Biala und MKS Dąbrowa Mining (3. Platz) - inoffizielle League-Finale mit "Fetzen Papier, darunter: Anna Baranski, verkörpert Eleanor, Catherine Schalen, Dorothy Świeniewicz, Natalia Bamber, Magdalena Sliwa, Catherine Gajgał
  • Turnier-Cup, der Bürgermeister von Ungarn Hill in Volleyball


Der künstlerische Teil:
  • bei der Eröffnung der Halle gehören: regionale Teams, eine Blaskapelle, Tanzgruppen, Bands, Cheerleader Mountain Hooligans
  • gesellschaftliche Veranstaltungen - eine Ausstellung von Fotos, die die Errichtung eines aut.Tomasza Ziolkowski



Wetter

Max:
Min:
Mehr>>

Suchen