Aktuelles

Erscheinungsdatum: 1 Januar 0001
Die nächste Stufe der Kommerzialisierung des Trail Denkmäler

Seit Oktober 2008 setzt die Umsetzung der nächsten Stufe der Kommerzialisierung des Trail Denkmäler. Das diesjährige Projekt für die Durchführung der schlesischen Touristische Organisation eingeladen Squadron MarketPlace umfasst zwei parallele Aktivitäten, die gemeinsam den Weg gestärkt haben den Prozess des Wandels in.

Auf der einen Seite, so aktualisieren wir die Route der Diagnose-, Handels-und Marketing-Potenzial und zu einem Dokument mit einem Marketing-Plan für die PCS für das nächste Jahr und Umsetzung Werkzeuge vorzubereiten. Auf der anderen Seite, mit einem Team von Personen, die für jedes Objekt in der Spur funktioniert, werden sie Mitschöpfer des Arbeitsplans (Session analytisch-deskriptiven). Zu einem späteren Zeitpunkt (realisiert in 2009) die Verantwortlichen für die Orte zur Route notwendigen Fähigkeiten erforderlich sind, um einen Marketing-Plan umsetzen zu erweitern. Bestandteil des Projekts ist auch die Entwicklung Taste kategoryzacyjnego, die für eine effiziente Verwaltung ermöglichen und erleichtern die Entwicklung der Route Route durch klare Regeln und Normen.

Ein wichtiges Ziel des Projektes ist es, dass die Objekte, aus denen sich der Weg, Menschen, die in ihnen arbeiten, sie zu einem Gefühl der Wirklichkeit, in der sie tätig sind beitragen, damit sie Erfahrungen austauschen und zusammenarbeiten mehr vollständig.

Analyse:

  • Beschreibung und SWOT-Analyse
  • Verweis auf den Wettbewerb (in Bezug auf das Angebot und geographischem Gebiet)
  • Analyse der attraktive Alternativen in anderen Bahnen
  • Entwicklungs-Tools (key) kategoryzacyjnego
  • strategische Ausrichtung der Kommunikation
  • Entwicklung eines Marketing-Plans

Praktischer Teil:

Die erste Sitzung des interaktiven Workshop (21-22 Oktober 2008)
  • Konsolidierung auf nur einen Zweck, Gebäude Motivation für die gemeinsame Aktion
  • Beispiele für Vermarktung Ziele und bewährten Praktiken
  • Workshop zum Thema Innovation in den Museen
Zweite Sitzung (6 November 2008, das Museum der Energie in der Oberen Łaziska)
  • PCS gemeinsamen SWOT-Analyse und Objekte der Straße
  • Suche nach Lösungen für die Schwächen von Objekten (Teams)
Dritte Sitzung (28 November 2008, Königin-Luise-Mining Heritage Park in Zabrze)
  • konsultieren eines Marketing-Plans
  • Key Konsultationen kategoryzacyjnego
  • generieren Ideen für gemeinsame Promotion
Zusammenfassung der Konferenz, Präsentation der Strategie der Kommunikation, Bericht und Diagnose von Weiterbildungsbedarf (8. Dezember 2008, Guido Historisches Bergwerk in Zabrze)

Wetter

Max:
Min:
Mehr>>

Suchen